Startseite » Umwelttechnologien » phoenix persönlich: Prof. Markus Rex zu Gast bei Michael Krons, 11. Dezember 2020, 18:00 Uhr

phoenix persönlich: Prof. Markus Rex zu Gast bei Michael Krons, 11. Dezember 2020, 18:00 Uhr





„Die Arktis ist das Epizentrum des Klimawandels. Nirgendwo sonst erwärmt sich unser Planet so rasant wie hier – mindestens doppelt so schnell wie im Rest der Welt und im Winter sogar noch viel ausgeprägter“, schreibt der Polarforscher Markus Rex in seinem Buch „Eingefroren am Nordpol“. Um dort Daten zu sammeln und so „verlässliche wissenschaftliche Grundlagen“ für die Entscheidungen zum Klimaschutz zu bekommen, überwintert das Schiff „Polarstern“ fest eingefroren im Eis der Zentralarktis. Prof. Markus Rex leitet diese MOSAiC-Expedition, die größte Arktis-Expedition aller Zeiten.

In der Sendung „phoenix persönlich“ spricht Michael Krons mit dem Polarforscher Markus Rex über seine Erfahrungen auf der „Polarstern“, darüber, wie man Monate im Eis und bei Dunkelheit durchhält und über neue Erkenntnisse zum Klimawandel.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
mailto:kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6511/4786904
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1866984

Erstellt von an 9. Dez 2020. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia