Keine Windkraft im Wald / Windenergieanlagen im Dahlemer Wald (NRW) gefährden Wildtiere und zerstören Lebensräume

Wildtiere werden immer wieder zu Verlierern, wenn es um den Bau von Windenergieanlagen geht. So auch jetzt in der Eifel. Der Kreis Euskirchen hat mit einem Federstrich den Bau eines Windparks mit fünf Windenergieanlagen genehmigt – und damit gegen gefährdete Arten wie Schwarzstorch, Rotmilan und Wildkatze entschieden. Im Gegensatz zu seinem weißen Verwandten ist der […]

Thüga Erneuerbare Energien baut Wind- und Solarenergie-Portfolio weiter aus (FOTO)

Das EE-Portfolio der Thüga Erneuerbare Energien (THEE) wächst auch unter den aktuell schwierigen Marktbedingungen weiter. Die Plusgesellschaft der Thüga-Gruppe erwirbt zwei Windparks (13,6 MW) sowie zwei Solaranlagen (3,2 MWp) in Deutschland. Damit betreibt der kommunale Investor jetzt insgesamt 27 Wind- und acht Solarparks. Die Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (THEE) baut ihr Portfolio […]

Gesetzesentwurf der Bundesregierung zu Kohleausstieg und Erneuerbaren sägt die Energiewende ab

Zum heute an die Öffentlichkeit gelangten Referentenentwurf des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie für ein Gesetz zum Kohleausstieg und zur Änderung weiterer Gesetze, wie des Baugesetzbuchs und des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG), nimmt Sascha Müller-Kraenner, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Stellung: “Mit seinem Gesetzentwurf zum Kohleausstieg und zu Baubeschränkungen für Windkraftanlagen schwingt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier die Abrissbirne […]

Grüner Wasserstoff: Energieträger der Zukunft

Gleich vier Bundesminister luden Anfang November zur Konferenz “Wasserstoff und Energiewende” nach Berlin. Mehr als 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten über die zukünftige Rolle von Wasserstoff in der Energiewende und für den Klimaschutz. Ende des Jahres soll eine “Nationale Wasserstoffstrategie” von der Bundesregierung verabschiedet werden, mit konkreten Maßnahmen zu Erzeugung, Versorgungsstrukturen, Nutzung sowie Forschung und […]

World Energy Markets Observatory 2019: Globaler Energiebedarf steigt – Klimaschutzziele sind gefährdet

– Im Jahr 2018 stieg der globale Energieverbrauch um 2,3 Prozent – größtenteils durch fossile Brennstoffe gedeckt – Deutschland konnte seinen Verbrauch durch mehr Energieeffizienz um 2,2 Prozent senken – Erneuerbare Energien wachsen am schnellsten und werden günstiger, doch die globalen Investitionen in Regenerative fallen Capgemini hat heute die 21. Ausgabe des jährlichen World Energy […]

Sachsen-Anhalt ist Spitzenreiter bei Pro-Kopf-Leistung durch neu installierte Photovoltaik-Anlagen (FOTO)

Die beiden sonnenreichsten Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg gelten gemeinhin als die Spitzenreiter in Sachen Solarenergie. Um die Bemühungen der einzelnen Bundesländer vergleichbarer zu machen, hat das Greentech Start-up Zolar eine Untersuchung durchgeführt, die die Einwohnerzahl der Bundesländer mit einbezieht. Dort zeigt sich: Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg haben im Jahr 2018 die meiste Pro-Kopf-Leistung durch Photovoltaik-Anlagen […]

Qualitätssicherung von Fledermausgutachten – KNE legt Empfehlungen des Fachdialogs vor (FOTO)

Die im KNE-Fachdialog zur Qualitätssicherung von Fledermausgutachten für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen erarbeiteten Empfehlungen liegen nun gedruckt vor und können im KNE kostenlos bestellt werden. Die Empfehlungen sowie die Prozess-Dokumentation des KNE-Fachdialogs zur “Qualitätssicherung von Fledermausgutachten für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen” hat das KNE jetzt in einer umfassenden Publikation veröffentlicht. Im […]

Aktive Beteiligung statt Abstandsregeln: Bürgerexperten planen erneuerbare Energieerzeugung

Gemeinsames Projekt mit Beteiligung der Deutschen Umwelthilfe testet innovativen Partizipationsansatz bei der Planung von Erneuerbare Energien-Anlagen – Akzeptanz wird nicht durch Mindestabstände zu Windrädern geschaffen – Bürgerexperten bringen lokales Wissen ein und sollen nötigen Ausbau unterstützen Ein Projektverbund untersucht zukünftig, wie der Erneuerbaren-Ausbau durch eine verbesserte Bürgerbeteiligung beschleunigt werden kann. Das gemeinsame Projekt “Aktive Bürgerexperten […]

Pfeiffer: Technologieneutrale Innovationsausschreibungen kommen

Wichtiger Schritt zur Stärkung von Wettbewerb und Netz- und Systemsicherheit Am heutigen Mittwoch hat das Bundeskabinett die Verordnung zu den Innovationsausschreibungen für erneuerbare Energien beschlossen. Dazu erklärt der wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Joachim Pfeiffer: “Die Einführung der Innovationsausschreibung für erneuerbare Energien macht erneuerbare Energien fit für den Markt und das Stromsystem. Innovationsausschreibungen, die […]

Dialogprozess Gas2030: Gas bleibt essenziell für die Energieversorgung

– dena-Chef Kuhlmann: Gas 2030 hat die Rolle von Gas zum richtigen Zeitpunkt definiert und gewürdigt Zur Vorstellung des Berichts zum Dialogprozess Gas 2030 durch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, erklärt Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur (dena): “Der Dialogprozess –Gas 2030– hat die Rolle von Gas im zukünftigen Energiesystem zum richtigen Zeitpunkt definiert und […]

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia