Stegemann/Gerig:Ökonomie trifft Ökologie – Agroforstsysteme sollen gefördert werden

Koalitionsantrag zur Förderung von Agroforst im Bundestag Der Deutsche Bundestag wird heute den Koalitionsantrag „Produktivität, Klimaresilienz und Biodiversität steigern – Agroforstsysteme fördern“ abschließend beraten. Dazu erklären der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, und der forstpolitische Sprecher Alois Gerig: Albert Stegemann: „Mit diesem Antrag wollen wir die Schaffung und Bewirtschaftung von Agroforstsystemen erleichtern und bestehende […]

Von klimafreundlicher Ernährung bis Digitalisierung in der Landtechnik – IGW Digital geht mit vielseitigem Programm an den Start (FOTO)

Am 20. und 21. Januar 2021 dreht sich bei der IGW Digital alles um die aktuellen Themen in der Land- und Ernährungswirtschaft und im Gartenbau. Auf der Seite http://www.gruenewoche.de/ steht kostenlos ein umfangreiches https://www.gruenewoche.de/IGWDigital/Programm/ zur Verfügung, das sich sowohl an Fachpublikum als auch an privates Publikum wendet. Ob Dokumentation, Talkrunde oder Interview -auf vier Kanälen […]

Wie wir zu weniger Fleischkonsum und mehr Tierwohl kommen (AUDIO)

Katrin Wenz, Agrarexpertin beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), im Gespräch mit BUND-Pressereferentin Judith Freund über den Fleischkonsum in Deutschland (Interview: 5:36 Minuten): Anmoderationsvorschlag: Wir essen zu viel Fleisch. Etwa 60 Kilogramm isst jeder Deutsche im Jahr. Zum Wohle von Gesundheit, Umwelt, Klima und Tierwohl sollten es nur gut die Hälfte sein. Was […]

Wie die spanischen Anbauer das Beste aus Sonnenlicht machen / So funktionieren die Solargewächshäuser in Südeuropa (FOTO)

Mit dem Obst und Gemüse aus den Gewächshäusern im südöstlichen Spanien, die 35.000 Hektar landwirtschaftlich genutzter Flächen zwischen Almería und Granada bedecken, werden 60 Prozent der Europäer mit frischem, gesundem und natürlichem Obst und Gemüse versorgt – und das sogar in den Wintermonaten, wenn die niedrigen Temperaturen in Nordeuropa keine Produktion erlauben. Das Mikroklima macht–s […]

Stegemann: Mit staatlichen digitalen Plattformen Innovationen in der Landwirtschaft vorantreiben / Landwirtschaft 4.0 ermöglicht mehr Tierwohl und einen besseren Schutz der Umwelt

Am heutigen Dienstag hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) den Abschlussbericht der Machbarkeitsstudie des Fraunhofer-Instituts zu staatlichen digitalen Datenplattformen für die Landwirtschaft bekanntgegeben. Dazu erklärt der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Albert Stegemann: „Der Abschlussbericht ist ein Meilenstein für die weitere Digitalisierung der Landwirtschaft in Deutschland. Erstmals werden umfassend die Chancen von staatlichen […]

BUND-Umfrage zu Natur- und Umweltschutz: Große Mehrheit der Deutschen zu deutlichen Änderungen des eigenen Lebensstils bereit – Wahljahr muss Weichen für Verkehrs-, Agrar- und Ressourcenwende stellen

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr – viele Menschen nehmen sich zum Jahreswechsel etwas für die Zukunft vor. Mit Blick auf das Bundestagswahljahr 2021 hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) nachgefragt: Wie groß ist der Veränderungswille in der Bevölkerung angesichts von Klimakrise, Artensterben und Umweltverschmutzung und was erwarten Bürgerinnen und Bürger von […]

ABIOVE beteiligt sich an Konsultationen zur Entwaldung

Der Verband übermittelte zusätzliche Daten zu brasilianischem Soja und trug damit zur Arbeit der Europäischen Kommission bei ABIOVE, der Verband der brasilianischen Pflanzenölindustrie, hat diese Woche seinen Beitrag zur öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission zu einer „Folgenabschätzung der Entwaldung und der Forstwirtschaft“ geleistet. ABIOVE und seine Mitglieder, die für die Industrialisierung und den Export von […]

ABIOVE reagiert auf Kritik von Mitgliedern von SoS Cerrado

ABIOVE, der brasilianische Verband der Pflanzenölindustrie, reagiert zutiefst empört auf Briefe, die SoS Cerrado an seine Mitglieder verschickt hatte. Darin forderten 159 Unternehmen des europäischen Einzelhandels und der Lebensmittel- und Verarbeitungsindustrie die sofortige Einführung einer Einkaufspolitik für Soja, die sicherstellt, dass für die Produktion keine Bäume im Cerrado abgeholzt wurden. ABIOVE ist bestürzt darüber, dass […]

Agriturismo-Hof trägt mit Photovoltaikanlage zur Umsetzung der globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) bei (FOTO)

Der italienische Agrartourismus-Betrieb Cà de Alemanni vermeidet mit 110-Kilowatt-Anlage von Panasonic 2.000 Tonnen CO2 und halbiert Stromrechnung Der Agriturismo-Betrieb Cà de Alemanni in Cremona, Lombardei, setzt nicht nur auf nachhaltige Landwirtschaft und sanften Tourismus, sondern hat auch beschlossen, zur Umsetzung der globalen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) beizutragen. Dafür haben die Betreiber […]

Deutsche Umwelthilfe warnt: Streitüber Fischereirechte zwischen Großbritannien und EU geht zu Lasten von Kabeljau, Hering& Co.

– EU-Fischereiminister legen zu hohe Fangquoten für 2021 in EU-Gewässern fest – Fangmengen für gemeinsam mit Großbritannien bewirtschaftete Beständen orientieren sich an 2020 und berücksichtigen wissenschaftliche Empfehlungen nicht – Deutsche Umwelthilfe und Initiative Our Fish fordern die Einhaltung von wissenschaftlichen Empfehlungen Die heutigen Beschlüsse der EU-Fischereiminister zu den Fangbeschränkungen für 2021 kritisieren die Deutsche Umwelthilfe […]

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia