Startseite » Umwelttechnologien » “phoenix persönlich”: Severin von Hoensbroech zu Gast bei Michael Krons, Freitag, 14. Februar 2020,18:00 Uhr

“phoenix persönlich”: Severin von Hoensbroech zu Gast bei Michael Krons, Freitag, 14. Februar 2020,18:00 Uhr





In “phoenix persönlich” spricht Michael Krons mit dem Landwirt
Severin von Hoensbroech über nachhaltige Landwirtschaft, das Verhältnis von
Mensch und Natur und die Frage, ob Lebensmittel zu billig sind.

Im Jahre 2012 zog der ausgebildete Psychologe und Landwirt Severin von
Hoensbroech mit seiner Familie nach Schloss Türnich bei Kerpen, um die
Familientradition fortzusetzen und einen Ort für Nachhaltigkeit zu entwickeln.
Dabei mahnt er, man könne nicht mit der Natur verhandeln, die gegenwärtige Krise
sei nur im Einklang mit der Natur zu bewältigen.

“Unser Klima ist aus den Fugen. Das merken wir schon massiv. Das merken ja auch
die Landwirte massiv”, sagt der Landwirt Severin von Hoensbroech. Vor diesem
Hintergrund ist für ihn die Rede von US-Präsident Trump in Davos, in dem er den
Klimawandel als apokalyptisch und als Hysterie bezeichnet, “ein Skandal”. Von
Hoensbroech warnt vor der Einstellung, es ist immer noch alles gut gegangen.
“Wir merken im Moment, es geht überhaupt nicht mehr alles gut. Und wenn wir
nicht radikal etwas tun, dann haben wir hier sehr bald sehr große Probleme.”

Von Hoensbroech nimmt die Landwirte gegen die aktuellen Vorwürfe in Schutz. “Der
Landwirt hat ja eine irre Verantwortung für die Natur. Das Problem, das wir im
Moment haben ist, dass der Landwirt dafür nicht bezahlt wird.” Das europäische
System, wie Landwirte Subventionen bekommen, hält von Hoensbroech für “völlig
falsch”. Man müsse denen das Geld geben, die “wirklich nachhaltig” arbeiten.
Außerdem warnt er vor zu billigen Lebensmitteln und fordert nur noch qualitativ
hochwertige Lebensmittel zu produzieren, damit “wir nicht versehentlich unseren
Planeten kaputt machen.”

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6511/4519654
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1792916

Erstellt von an 13. Feb 2020. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia