Startseite » Allgemein, Sonstige » E.ON bringt Wir-Gefühl auf die Straße (FOTO)

E.ON bringt Wir-Gefühl auf die Straße (FOTO)





– E.ON startet Deutschland-Tour „Das WIR bewegt mehr“ und besucht Menschen und Orte, die die Energiewelt verändern – Unterstützt wird die Tour von bekannten Gesichtern wie Moderator Thore Schölermann und YouTuber Jacob Beautemps

Nach dem Auftakt der neuen Markenkampagne „Das WIR bewegt mehr“ in TV, Print, Radio und Online startet der Energieanbieter E.ON nun auch die gleichnamige Deutschland-Tour auf seinen Social Media Kanälen. Im gebrandeten Elektro-Auto mit Dachzelt reisen unter anderem TV-Moderator Thore Schölermann, wechselnde YouTube Creators und Influencer durch Deutschland und besuchen Menschen und Orte, die die Energiewelt verändern. Wie der interaktive E.ON Energieatlas (https://energieatlas.eon.de/e-mobility/e-bikes) zeigt, arbeiten Kommunen, Unternehmen und Erfinder überall im Land an Lösungen für eine dezentrale, grüne und vernetzte Energieversorgung. „Das WIR bewegt mehr, Die Deutschland-Tour“ macht diese Entwicklung erlebbar. Und sie unterstreicht die Haltung des Unternehmens: „Wir glauben an die Kraft der Gemeinschaft. Es braucht nicht viel, sondern viele, um einen Unterschied zu machen. Jeder kann ein Energy-Change-Maker sein“, erläutert Adrienne Héon-Kleinen, Senior Vice President Marketing bei E.ON Energie Deutschland.

Die Deutschland-Tour wird vor allem auf dem deutschen YouTube-Kanal von E.ON zu sehen sein. Die Hintergründe dieses Roadtrips erläutert Thore Schölermann im ersten YouTube-Beitrag (https://www.youtube.com/watch?v=NfwJOoQredM) , der ab heute zu sehen ist. Weitere Filme sollen noch in diesem Jahr online gehen, darunter ein Besuch bei einem klimaneutralen Rechenzentrum, das mit seiner Abwärme Gewächshäuser betreibt und einem nachhaltigen Campingplatz, der Grünstrom erzeugt. Zwischen den Etappen wird die Reise mit diversen Posts auf Facebook und Instagram weitererzählt, in Teilen auch auf den E.ON Kanälen LinkedIn und Twitter.

Für die verzahnte Entwicklung der klassischen Kampagne und des Branded Entertainments für Social Media zeichnen die Münchner DDB-Agenturen SaltWorks (Konzeption und Umsetzung) und Heye (Design) verantwortlich. In allen Kampagnen-Elementen stehen Menschen im Mittelpunkt, die einen Unterschied machen – mit kleinen Beiträgen wie einem Ökostromvertrag oder großen Projekten wie einem grünen Energieverbund für eine ganze Kommune. „Uns war es wichtig, dass alle Assets der Kampagne denselben Spirit zum Ausdruck bringen. Mit dem Format ,Das Wir bewegt mehr, Die Deutschland-Tour– wird das Wir anfassbar und zeigt, was Menschen gemeinsam bewegen können“, ergänzt Héon-Kleinen.

Pressekontakt:

E.ON Energie Deutschland GmbH Arnulfstraße 203 80634 München http://www.eon.de

Pressekontakt: Maike Molling mailto:maike.molling@eon.com Tel.: +49 89 1254-3112

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/109984/4737528 OTS: E.ON Energie Deutschland GmbH

Original-Content von: E.ON Energie Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1853034

Erstellt von an 19. Okt 2020. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia