Es ist Brunft: Röhr es raus / Deutsche Wildtier Stiftung fordert: Freiheit für den Rothirsch

Jetzt ist es laut am Waldrand: Die Hirschbrunft hat ihren Höhepunkt erreicht. Rasant ansteigender Testosteronspiegel macht Deutschlands größtes Säugetier im Kampf um die Gunst der Hirsch-Mädels zu Machos. Es gehört zum Kräftemessen dazu, den Gegner lautstark einzuschüchtern. Zum Droh- und Imponiergehabe mit dem Geweih gehört das kraftvolle Röhren. Lauschen Sie hier, mit welcher Urgewalt der […]

Keine Tollwut unter Deutschlands Füchsen (FOTO)

Wildtierschutz Deutschland und das Aktionsbündnis Fuchs, ein Zusammenschluss von über 60 Tier- und Naturschutzorganisationen, weisen anlässlich des Welt-Tollwuttages am 28. September darauf hin, dass bereits seit vielen Jahren keine Tollwutgefahr mehr von Füchsen in Deutschland ausgeht. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben weltweit pro Jahr immer noch über 50.000 Menschen an der hauptsächlich durch Hundebisse […]

Win-Win für Wild und Wald / Deutsche Wildtier Stiftung: Waldumbau ist kein Freifahrtschein für eine drastische Reduzierung der Wildbestände

Auf dem heutigen “Nationalen Waldgipfel” in Berlin, zu dem das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geladen hat, sollen Strategien für eine vitale Zukunft der deutschen Wälder gefunden werden. Dass damit auch eine große Chance zur Verbesserung der Lebensräume heimischer Wildtiere gegeben ist, unterstreicht die Deutsche Wildtier Stiftung in ihrem heute veröffentlichten Positionspapier zum Umbau der […]

Die Ozeangefährten – humorvoller und berührender Roman rund um Tierschutz und Klimawandel

Es geht in Birgit Schmidmeiers Buch “Die Ozeangefährten” in die nicht allzu weit entfernte Zukunft, genauer gesagt in das Jahr 2046. Die See-Eselin Gwen lebt mit ihrem wortwitzigen Sohn Paul auf einer kleinen Insel im Süden Floridas. Eines Tages wird Gwen zur Zeugin eines unheilvollen Gesprächs und die Idylle nimmt leider ein jähes Ende. Angeblich […]

Röhr es raus! Mit der ersten geröhrten Petition hilfst Du dem Hirsch Deutsche Wildtier Stiftung: Gib dem Rothirsch Deine Stimme auf www.HilfdemHirsch.org

Heute startet die weltweit erste geröhrte Petition für Deutschlands größtes frei lebendes Wildtier: den Rothirsch. Die Deutsche Wildtier Stiftung ruft alle Tier- und Naturfreunde auf: “Gebt dem Rothirsch Eure Stimme!” Jede Stimme bedeutet eine Sekunde der geröhrten Petition. Jeweils 3.600 Unterschriften von Hirsch-Freunden führen zu einer Stunde Hirschröhren. “Diese geröhrte Petition werden wir der Landesregierung […]

Spinnen: Husch, husch – raus aus dem Haus / Deutsche Wildtier Stiftung: Warum die Achtbeiner im Herbst gern in unsere Häuser krabbeln – und wie man sie unversehrt wieder hinausbefördert

Spinnen lösen bei vielen Menschen Angst und Schrecken aus. Aber deshalb gleich die Chemiekeule oder den Staubsauger rausholen? Bitte nicht! Spinnen haben viele positive Eigenschaften und sind grandiose Schädlingsvertilger. Robert Klesser (35), Forschungspreisträger der Deutschen Wildtier Stiftung und Spinnenkundler, findet die achtbeinigen Tierchen gar nicht gruselig, sondern extrem faszinierend! “Die meisten Spinnen sind sehr scheu. […]

NABU: Neues Insektenschutzprogramm ist wichtiger Schritt in richtige Richtung

Der NABU begrüßt das Aktionsprogramm Insektenschutz der Bundesregierung, das heute vom Kabinett beschlossen werden soll. Erstmals gibt es damit in Deutschland ein spezielles Programm zum Schutz einer Gruppe von Lebewesen. “Die Bundesregierung hat die Systemrelevanz der Insekten erkannt. Die Leistungen von Wildbienen und Co. als Bestäuber und im Nahrungsnetz können wir gar nicht hoch genug […]

Wie fit ist Deutschland für den Artenschutz? NABU und naturgucker.de starten Bildungs-Test zu Tier- und Pflanzenarten

Um Tiere und Pflanzen ausreichend schützen zu können, muss man sie kennen. Doch wie steht es um die Artenkenntnis in der Bevölkerung in Deutschland? Um das herauszufinden, starten der NABU und das Naturbeobachtungsnetzwerk naturgucker.de im Spätsommer ihren diesjährigen arten|pisa-Test. Vom 30. August bis 8. September können Interessierte an der Online-Bildungsumfrage unter www.artenpisa.de/presse teilnehmen. Dabei werden […]

NABU-Insektensommer: Steinhummel und Ackerhummel am häufigsten beobachtet

Fluginsekten wie Schmetterlinge, Hummeln, Bienen und Fliegen wurden beim NABU-Insektensommer 2019 am häufigsten beobachtet. Wie im Vorjahr ist die Steinhummel Spitzenreiterin bei der Zählung im Frühsommer und die Ackerhummel im Hochsommer. Gewinner dieses Sommers sind aber zwei Wanderfalter. Admiral und Distelfalter legten stark zu, so die Bilanz der großen NABU-Insektenzählung. An jedem zehnten Insektensommer-Beobachtungspunkt wurden […]

Deutsche Umwelthilfe und Our Fish schlagen zum Tag der Fische am 22. August Alarm:Überfischung muss 2019 enden

Tag der Fische macht auf katastrophale Situation der Meeresbewohner aufmerksam – 41 Prozent der Fischbestände in der EU sind überfischt – Später Fangstopp für Dorsch in der Ostsee bringt kaum Erholung – Nachhaltiges Fischereimanagement unverzichtbar, damit Populationen nicht ganz verschwinden – Deutsche Umwelthilfe und Our Fish fordern Durchsetzung der Ziele der Gemeinsamen Fischereipolitik der EU […]

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia