Startseite » Allgemein » Freiwillig&transparent: Anton Debatin GmbH veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

Freiwillig&transparent: Anton Debatin GmbH veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020





Bereits 2018 hat das Unternehmen aus Bruchsal seine Unterlagen erstmals beim Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) zur Prüfung und Dokumentation eingereicht. Jetzt hat DEBATIN einen eigenen, umfassenden Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Auf freiwilliger Basis, informativ und sehr persönlich. Denn Nachhaltigkeit umfasst bei DEBATIN alle Bereiche, wird ökologisch, ökonomisch und sozial gelebt. Deshalb finden sich im DEBATIN Nachhaltigkeitsbericht 2020 neben Zahlen und Fakten auch detaillierte Einblicke in Unternehmen und Unternehmenskultur. 

Jeder kann einen Beitrag leisten, um Verantwortung für Klima, Umwelt und künftige Generationen zu übernehmen. Davon sind die Verpackungsspezialisten aus Bruchsal überzeugt. Auch, bzw. besonders, wenn man mit Produkten und Materialien arbeitet, die auf den ersten Blick nicht sonderlich umweltfreundlich erscheinen. Wichtig ist es, einen ersten Schritt in die richtige Richtung zu machen, umzudenken, konsequent (und in allen Bereichen) nach neuen Lösungen zu suchen und aktiv zu werden. Unabhängig von gesetzlichen Vorgaben, Unternehmensgröße, Jahresumsatz und Branche.

Bei der Anton Debatin GmbH macht man das schon seit vielen Jahren: Der Nachhaltigkeitsgedanke ist fest in Unternehmensstrategie und -kultur sowie allen Bereichen verankert. Ob umweltfreundliche und recyclingfähige Material- und Produktentwicklungen, eigener Recyclingkreislauf, nachhaltige Einkaufsstrategie oder familienfreundliche Personalpolitik ? Nachhaltigkeit funktioniert. Wenn sie konsequent verfolgt und in allen Unternehmensbereichen gelebt wird. Wie genau das funktioniert zeigt der jetzt veröffentlichte DEBATIN Nachhaltigkeitsbericht 2020, der tiefe Einblicke in die umweltbewusste Nachhaltigkeits- und Unternehmensstrategie des Familienunternehmens gibt, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Wort kommen lässt und das Thema Nachhaltigkeit und seine verschiedenen Aspekte spannend und verständlich aufbereitet.

In den vergangenen Wochen bereits kapitelweise verfügbar, steht der DEBATIN Nachhaltigkeitsbericht 2020 jetzt als Gesamtdokument zum Download bereit. Um Ressourcen zu sparen und unnötigen Abfall zu vermeiden, hat sich DEBATIN bewusst gegen eine Printversion des Nachhaltigkeitsberichtes entschieden.

Weiterführende Informationen:

? Nachhaltigkeitsbericht

? Nachhaltigkeitsbericht Gesamtdokument

? Imagebroschüre 

? DEBATIN Nachhaltigkeitsflyer

Anton Debatin GmbH

1923 gegründet, zählt die in dritter Generation familiengeführte Anton Debatin GmbH in Bruchsal .mit ihren französischen Tochterunternehmen Debatin Hoenheim und L.E.S.S. France in Chelles heute zu den Marktführern der Branche. Spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion sicherer und individueller Verpackungslösungen für Transport, Versand und Logistik, steht DEBATIN für große Fachkompetenz, langjährige Erfahrung, hohe Flexibilität und Qualität sowie umfassenden und kompetenten Service. Das gesamte Unternehmen sowie seine Produkte sind klimaneutral gestellt.

DEBATIN ist Gründungsmitglied der DERIBA Group, die mit einem weltweiten Umsatz von mehr als 100 Millionen Euro und mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, zu den 15 führenden europäischen Unternehmen im Bereich flexibler Verpackungen zählt.

1923 gegründet, zählen die in dritter Generation familiengeführte Anton Debatin GmbH in Bruchsal und ihr Tochterunternehmen Debatin SARL in Hoenheim (Frankreich) heute zu den Marktführern der Branche. Spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion sicherer und individueller Verpackungslösungen für Transport, Versand und Logistik, steht Debatin für große Fachkompetenz, langjährige Erfahrung, hohe Flexibilität und Qualität sowie umfassenden und kompetenten Service. Das gesamte Unternehmen sowie die Produkte DEBASAFETM, UNIPACKTM/DEBAPACTM und DEBAPOSTTM sind klimaneutral gestellt.

DEBATIN ist Gründungmitglied der DERIBA Group, die mit einem weltweiten Umsatz von mehr als 100 Millionen Euro und mehr als 400 Mitarbeiter, zu den 15 führenden europäischen Unternehmen im Bereich flexibler Verpackungen zählt.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1910812

Erstellt von an 16. Jun 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia