Startseite » Allgemein » Entdecken Sie die Entwicklung des neuen Stromsystems im Jangtse-Flussdelta, erkunden Sie Chinas Maßnahmen zur Umwelt- und Kohlenstoffreduzierung

Entdecken Sie die Entwicklung des neuen Stromsystems im Jangtse-Flussdelta, erkunden Sie Chinas Maßnahmen zur Umwelt- und Kohlenstoffreduzierung





„Eine kohlenstoffarme Entwicklung ist mit der Zukunft der Menschheit verbunden“ ist zu einem globalen Konsens geworden. Um das Ziel des Carbon Emission Peak und der Kohlenstoffneutralität zu erreichen, ist es die wichtigste Aufgabe, die kohlenstoffarme Transformation des Energiesystems zu realisieren. Im Mai 2021 starteten die State Grid Jiangsu Electric Power Company und die Nachrichtenagentur Xinhua gemeinsam eine Nachrichtenaktion und fuhren mit Live-Übertragungswagen und Fahrzeugen für neue Energien entlang der UHV-Projektlinie Huainan-Nanjing-Shanghai, einem wichtigen Energieübertragungsweg in China. Sie besuchten das neue Stromsystem mit neuer Energie als Hauptkörper, um die Geschichte der Praxis der grünen und kohlenstoffarmen Entwicklung im Jangtse-Flussdelta und der harmonischen Koexistenz von Mensch und Natur zu erzählen, so die State Grid Jiangsu Electric Power Company.

Während der gesamten Zeit zeigte die Nachrichtenaktion die Veränderungen in der Energieproduktion und -nutzung. In Huainan, Anhui, interpretiert die Aktion Chinas UHV-Entwicklungsprozess und lüftet das Geheimnis der Säule der Großmacht; in Jinhu, Huai–an, Jiangsu, hat das neue Photovoltaik-Stromerzeugungsmodell „Fischerei – Solarkomplementierung“ die Nutzungsrate der Ressourcen stark verbessert und die lokale ökologische Umwelt effektiv verbessert; in Rudong, Nantong, Chinas erstem Weltklasse-Offshore-Windkrafthafen, erhebt sich eine Gruppe von Ozeanriesen an der Küste und liefert sauberen Strom für Millionen von Familien und Unternehmen; in Chongming, Shanghai, einer zukünftigen Weltklasse-Öko-Insel der Kohlenstoffneutralität, bedecken grüne Busse die gesamte Insel, und alle Niederlassungen der China Flower Expo nutzen PV-Stromerzeugung. Das Energie- und Kultur-Ökosystem der Insel lässt die grüne „Landschaft“ den ursprünglichen ökologischen Geschmack verfestigen; die alte Stadt Tongli in Suzhou hat sich in das Modell der neuen Energiestadt verwandelt, „Gebäude mit erneuerbaren Energien“, „Straßen mit Batteriespeichern“ und „Wind-Solar-Batterie-Multi-Energie-Ergänzung“, wo sich die Antike und die Zukunft magisch treffen.

Regionale Pilotprojekte sind eine wichtige Maßnahme, um Chinas Carbon Peak und Kohlenstoffneutralität zu erreichen. Während die regionale Integrationsstrategie weiterhin als Motor des chinesischen Wirtschaftswachstums dient, wird sie auch den kohlenstofffreien Übergang des Landes anführen und ein Modell für die nationale grüne Entwicklung werden.

Links für Bildanhänge:
Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=391646
Bildunterschrift: Entdecken Sie die Entwicklung des neuen Stromsystems im Jangtse-Flussdelta, erkunden Sie Chinas Maßnahmen zur Umwelt- und Kohlenstoffreduzierung

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1514971/Low_carbon_development.jpg

Pressekontakt:

Herr Wang
Tel.: 86-10-63074558

Original-Content von: State Grid Jiangsu Electric Power Company, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1903435

Erstellt von an 21. Mai 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia