Startseite » Allgemein » Vordenker der Branche sprechen beim Gastech Virtual Summit

Vordenker der Branche sprechen beim Gastech Virtual Summit





– Vom Gipfeltreffen werden Informationen zu den neuesten Vermarktungsstrategien und Trends der Erdgasbranche erwartet

– Das Gipfeltreffen beinhaltet strategische und technische Online-Konferenzsessions, die live gestreamt werden oder On-Demand zur Verfügung stehen

– Die Delegierten erhalten Einblick in die neuesten Vermarktungsstrategien und Trends, die derzeit die Gas-, LNG- und Energiebranche dominieren

– Der Gipfel findet vom 7. bis 11. September auf einer vollständig interaktiven Plattform statt und bietet einmalige Networking-Möglichkeiten

Der von dmg events veranstaltete Gastech Virtual Summit beinhaltet strategische und technische Themen, die online gestreamt werden. Das Gipfeltreffen ermöglicht der Gas-, Flüssigerdgas(LNG)- und Energiebranche, sich online zu vernetzen und sich gemeinsam den Herausforderungen und Chancen der Branche zu stellen.

Bei der Gastech Virtual Summit Strategic Conference (https://protect-eu.mimecast .com/s/_ZBECr8jwU83GXh425Bj?domain=email.dmgenergyevents-news.com) finden Veranstaltungen wie die Ministerial & Global Business Leaders Sessions, C-Suite Dialogues und Gastech Tech Talks statt, die tiefe Einblicke in die aktuell dominierenden neusten kommerziellen Strategien und Trends der Gas-, LNG- und Energiebranche ermöglichen. Teilnehmer erhalten aktuellste Informationen darüber, wie sie ihre Geschäftsmodelle am besten an die Situation nach der Pandemie anpassen können.

Am Gipfel nehmen mehr als 200 Branchenführer teil, die ihre Strategien und Visionen in Bezug auf die neuen und veränderten Energiemärkte vorstellen und teilen werden. Die Teilnehmer erhalten Zugang zu exklusiven wichtigen Informationen von Ministern, politischen Entscheidungsträgern, Marktführern, Disruptoren und Innovatoren. Ganz oben auf der Tagesordnung stehen Themen wie: Probleme, die die Zukunft der Branche beeinflussen; Sicherheit der Energieversorgung; Bezahlbarkeit und Nachhaltigkeit; Prognosen in Bezug auf die Erholung von Nachfrage und Investitionen und Änderungen der Versorgung in einer Welt nach COVID-19.

Nick Ornstien, Vice President Energy bei dmg events kommentierte: “Gastech steht seit 49 Jahren im Zentrum der Gespräche rund um Gas, LNG und Energie. Gastech ist eine globale Plattform, die Branchenführer zusammenbringen kann, um in Zeiten der Energiewende bei der Bewältigung von Herausforderungen und Nutzung von Chancen mit einer Stimme zu sprechen.”

Zu den bestätigten Teilnehmern der virtuellen Konferenz zählen: Seamus O–Regan, Minister of Natural Resources, Kanada; Pratima Rangarajan, CEO, OGCI Climate Investments; Maarten Wetselaar, Integrated Gas & New Energies Director und Vorstandsmitglied, Shell; Peter Clarke, Senior Vice President, ExxonMobil Upstream Oil & Gas Company; Laurent Vivier, Senior Vice President Gas, Total; Francis Fannon, Assistant Secretary des Bureau of Energy Resources, Department of State der Vereinigten Staaten; Shawn Tupper, Associate Deputy Minister of Natural Resources, Kanada; Eugene Kaspersky, CEO, Kaspersky Lab; Prabhat Singh, Chairman & Managing Director, Petronet LNG; Thomas Siebel, Autor und Chairman & Chief Executive Officer, C3.ai (http://c3.ai/) ; Keisuke Sadamori, Director, Energy Markets and Security, International Energy Agency; Sanjiv Lamba, Executive Vice President, APAC, Linde; Thorbjoern Fors, Executive Vice President, Industrial Applications, Siemens Energy; Hiroki Sato, Managing Executive Officer & Chief Global Partnership Officer, JERA Inc.; Jun Nishizawa, Executive Vice President, Group CEO, Natural Gas Group, Mitsubishi Corporation und Jane Liao, CEO, Natural Gas Business, CPC Corporation, Taiwan.

Auf dem Gastech Virtual Summit werden Themen behandelt wie die Rolle von Erdgas bei der Energiewende, Bedeutung des Internet of Things und der Datensicherheit für die Zukunft der Energiebranche, Einfluss der Deregulierung auf Märkte und Investitionen; Möglichkeiten und Chancen für den Energiesektor durch Industry 4.0; Chancen durch Wasserstoff zum Erreichen der Kohlendioxidreduktionsziele und Einfluss von Umweltaktivismus auf neue Wachstumschancen der Branche.

Neben der strategischen Konferenz werden auf dem Gipfel auch die neuesten Peer-Review-Forschungsergebnisse in Bezug auf neue Technologien und Geschäftsstrategien vorgestellt, die Unternehmen in diesen herausfordernden Zeiten helfen können, und es wird exklusive Vorträge von weltweit renommierten Marktführen aus dem Technologiebereich geben. Auf den technischen Sessions der Konferenz präsentieren Branchenführer zertifizierte Inhalte zur Branchenerholung und der neuen Energielandschaft nach der Pandemie, sowie, wie die Branche verringerte Emissionen für sich und für eine nachhaltige und sichere langfristige Zukunft der Energieversorgung nutzen kann.

Der Gastech Virtual Summit 2020 findet anstelle der Gastech-Messe und -Konferenz statt, die für September in Singapur geplant war. dmg events und der Vorstand von Gastech haben im Zusammenarbeit mit Enterprise Singapore und dem Tourismusverband Singapur gemeinsam entschieden, die Veranstaltung aufgrund der Bedenken rund um die globale Pandemie, eingeschränkten Reisemöglichkeiten und Gesundheit von Vortragenden, Delegierten, Ausstellern und Besuchern auf den 13-16. September 2021 zu verschieben.

Informationen zu Gastech

Gastech bringt seit knapp 50 Jahren die weltweite Gas-, Flüssigerdgas(LNG)- und Energiebranche zusammen und wird seinen Schwerpunkt auch weiterhin auf die Zukunft und das Zusammenführen der globalen Gemeinschaft setzen. Mit Unterstützung der Industrie befindet sich Gastech im Zentrum der globalen Gespräche rund um Gas-, LNG- und Energie und bringt Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen zusammen, um gemeinsam die Zukunft der Energie zu gestalten. Gastech bringt die Energie-Wertschöpfungskette von staatlichen und internationalen Ölfirmen (NOCs und IOCs), Energiespar-Contracting-Unternehmen (ESC), Explorations- und Förderungsunternehmen (E&P), Serviceunternehmen, Technologieversorgern, Schiffsbauern und Herstellern für progressive Gespräche, Geschäftstransaktionen und branchenübergreifende Kooperation zusammen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.gastechevent.com/ .

Pressekontakt:

Laura Tavernor
Head of Marketing
LauraTavernor@dmgevents.com
+44 203 615 5916

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/147548/4685162
OTS: Gastech Virtual Summit 2020

Original-Content von: Gastech Virtual Summit 2020, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1838498

Erstellt von an 21. Aug 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia