Startseite » Allgemein » Shanghai Electric berichtet in seiner Jahresbilanz 2019 einen Anstieg beim Bruttoumsatz von 26 Prozent

Shanghai Electric berichtet in seiner Jahresbilanz 2019 einen Anstieg beim Bruttoumsatz von 26 Prozent





Shanghai Electric (SEHK: 02727, SSE: 601727), weltweit führender Hersteller und Lieferant von Stromerzeugungs- und Industrieausrüstungen, hat seine geprüften Ergebnisse für das am 31. Dezember 2019 zu Ende gegangene Geschäftsjahr bekannt gegeben.

Wichtige Finanz- und Geschäftszahlen für 2019 im Vergleich zum vorangegangenen Jahr

– Der Bruttoumsatz stieg um 26 % auf 127,509 Milliarden RMB – Der den Aktionären der Muttergesellschaft zuzurechnende Ertrag stieg um 24,83 % auf 3,72 Milliarden RMB – Bei den neuen Aufträgen gab es einen Anstieg um 30,6 % auf 170,79 Milliarden RMB – Der unverwässerte Gewinn je Aktie ging um 25 % von 0,20 RMB auf 0,25 RMB nach oben – Das Personal im Bereich Forschung und Entwicklung wurde auf 3.124 Mitarbeiter von zuvor 3.082 aufgestockt, wobei sich die Gesamtinvestitionen im Bereich Forschung und Entwicklung auf 4,102 Milliarden RMB beliefen

Neue Aufträge in den Bereichen Energieanlagen, Industrieausrüstung und integrierte Dienstleistungen kamen auf einen Anteil an den gesamten neuen Aufträgen von 33,2 %, 26,7 % bzw. 40,1 %.

Der Anstieg beim Vertrieb im Geschäftssegment Energieanlagen um 12,1 % auf 45.944 Millionen RMB geht auf eine fortlaufend beständige Leistung zurück. Hierzu gehören unter anderem Ausrüstungen für Kohlekraftwerke, für Stromübertragung und -verteilung und für Gas- und Kernkraftwerke, Windturbinen und andere Komponenten, Ausrüstung für die Stromspeicherung und hochwertige chemische Anlagen.

Die Verkäufe im Geschäftssegment Industrieausrüstung , die unter anderem Aufzüge, mittelgroße und große Elektromotoren, Ausrüstungen für eine intelligente Fertigung, Basiselemente für die Industrie, Ausrüstung für den Umweltschutz umfassen, gingen um 11,6 % auf 46.409 Millionen RMB nach oben.

Das Geschäftssegment Integrierte Dienstleistungen , wozu Dienstleistungen zur Energietechnik und Umweltwelttechnik, Automatisierungstechnik und Automatisierungsdienstleistungen, der Industrial-Internet-Service, Finanzdienstleistungen und die Dienstleistungen für Internationalen Handel gehören, wächst beim Umsatz um 83,5 % auf 44.316 Millionen RMB.

Eines der bemerkenswertesten Highlights sind die erreichten Ergebnisse des Unternehmens im Geschäftsbereich mit Windkraftanlagen, wo es sich den weltweit größten Auftrag für Onshore-Windturbinen für die Windkraftanlagen in Wulanchabu in der Inneren Mongolei sichern konnte. Als weiterer bedeutender Erfolg kann der Auftrag für 39 Baugruppen mit 4-MW Onshore-Windturbinen und -Türmen betrachtet werden, der vom Projekt NORINCO International Croatia vergeben wurde und den Eintritt des Unternehmens auf den europäischen Windenergiemarkt markiert.

Ein Projekt, das stellvertretend für den Geschäftsbereich Ausrüstung für Kohlekraftwerke steht, ist das Pingshan-Power-Kraftwerk in Anhui, das seinen Betrieb voraussichtlich Ende 2020 mit einem rekordverdächtigen thermischen Wirkungsgrad von 48,92 % aufnehmen kann. Das bahnbrechende ultra-superkritische 1.350-MW-Kraftwerk mit “Double Reheat”-Stromerzeugung hat bereits einen Beitrag zur Kontrolle der weltweiten Treibhausgas-Emissionen geleistet und kann mit einer Reduktion beim Kohleverbrauch für die Stromerzeugung auf 251 g/kWh bereits jetzt für eine nachhaltigere Zukunft sorgen.

Um die führende Stellung des Unternehmens bei Produkten rund um die Stromerzeugung aufrechtzuerhalten, hat Shanghai Electric seine Geschäftsfelder breiter aufgestellt und in die Produktion neuer Batterietypen investiert. Das Unternehmen hat selbstständig einen Lithium-Eisenphosphat-Akku entwickelt und produziert, der am Daxing International Airport in Peking zum Einsatz kommt, ein mobiles System zur Stromspeicherung, das im New District in Xiong–an das Stromnetz anbindet, und das Batteriesystem für den neuen Elektrobus. Alle zusammen sind ein Beleg für die gut gefüllten Auftragsbücher des Unternehmens.

2019 hat Shanghai Electric das “Industrial Internet” gestartet, um sowohl das Bewusstsein zu erweitern als auch die Möglichkeit für die Maschinen. Mithilfe der ” Industrial Internet SEunicloud Platform ” kann das Unternehmen jetzt einen intelligenten Betrieb von Windkraftanlagen, einen aus der Ferne gesteuerten Betrieb von Wärmekraftwerken und Instandhaltung der Anlagentechnik aus einer Hand anbieten. Möglich ist dies durch das Zusammenführen weltweiter Industriesysteme mithilfe von moderner Computertechnologie, Analysen, kostengünstiger Sensorik und einem neuern Niveau der Vernetzung dank dem Internet.

Shanghai Electric hat seine globale Reichweite dank erheblicher Fortschritte bei Projekten im Nahen Osten ( “Thar Coal Field and Power Plant”-Projekt (https://en .prnasia.com/releases/apac/shanghai-electric-achieves-financial-close-for-coal-m ine-project-of-thar-block-1-integrated-coal-mine-power-project-in-pakistan-27381 2.shtml) ), ( das “700 MW Concentrated Solar Power Plant”-Projekt in Dubai (http s://en.prnasia.com/releases/apac/solar-sustainability-central-tower-of-700-mw-cs p-project-by-shanghai-electric-and-dewa-tops-out-in-dubai-270671.shtml) ), im südlichen Asien ( “Combined Cycle Power Plant”- (CCPP-) Projekt in Bangladesch ( https://en.prnasia.com/releases/apac/shanghai-electric-s-first-combined-cycle-po wer-plant-ccpp-goes-online-in-bangladesh-277257.shtml) ), im südlichen Australien und in anderen Regionen ausbauen können. Das Unternehmen hat zudem angekündigt, dass es auf der Expo 2020 in Dubai (https://en.prnasia.com/releases /apac/shanghai-electric-to-showcase-new-energy-innovation-at-expo-2020-dubai-272 210.shtml) als offizieller Partner des chinesischen Pavillons teilnehmen wird, um so seine globalen Ambitionen zu demonstrieren.

Shanghai Electric hat eine Präsentation für seine Geschäftszahlen 2019 vorbereitet, die auf der Website von Shanghai Electric im Abschnitt Investor Relations verfügbar sind: https://www.shanghai-electric.com/listed_en/upload/res ources/file/2020/04/18//86486.pdf (https://www.shanghai-electric.com/listed_en/u pload/resources/file/2020/04/18/86486.pdf)

Informationen zu Shanghai Electric

Shanghai Electric Group Company Limited (SEHK: 02727, SSE: 601727) beschäftigt sich hauptsächlich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von Energie- und Industrieausrüstungen. Die Gruppe konzentriert sich auf das Geschäft mit Energieanlagen , einschließlich der Herstellung und des Verkaufs von Ausrüstungen für Kohlekraft-, Gaskraft-, Kernkraft- und Windkraftwerken sowie für die Stromspeicherung, auf das Geschäft mit Industrieausrüstung , einschließlich der Herstellung und des Verkaufs von Aufzügen sowie mittelgroßen und großen Elektromotoren, von Ausrüstungen für eine intelligente Fertigung, von Basiselementen für die Industrie, Ausrüstung für den Umweltschutz, und auf das Geschäft mit integrierten Dienstleistungen , einschließlich der Vergabe von Aufträgen für den Bau von Stromerzeugungsanlagen, Stromübertragungs- und -verteilungsprojekten sowie anderer Geschäfte.

Weiterführende Links

http://www.shanghai-electric.com/

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1159638/LOGO_Logo.jpg

Pressekontakt:

Shen Jin
+86-13817909115
shenjin@shanghai-electric.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/136165/4582351
OTS: Shanghai Electric

Original-Content von: Shanghai Electric, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1812110

Erstellt von an 27. Apr 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia