Startseite » Allgemein, Sonstige » DQS GmbH zertifiziert deutschlandweit erstes Stadtwerk nach ISO 27019 (FOTO)

DQS GmbH zertifiziert deutschlandweit erstes Stadtwerk nach ISO 27019 (FOTO)





Die DQS GmbH hat die Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH als ersten
Netzbetreiber für Gas und Strom in Deutschland nach ISO 27019
zertifiziert. Mit der Erteilung des Zertifikats bescheinigt die
Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen dem
Energieversorger die erfolgreiche Implementierung und Wirksamkeit
seines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS).

In einem 3-tägigen Audit prüften die beiden Auditoren Holger
Burfeind und Reinhard Witzke von der DQS GmbH zusammen mit Edith
Winterhagen-Brauns als Expertin das ISMS der Stadtwerke Mühlheim.

Erstes Zertifikat für ein Stadtwerk in Deutschland

Mit den Stadtwerken Mühlheim am Main GmbH hat die DQS GmbH
deutschlandweit den ersten kommunalen Energieversorger nach ISO 27019
zertifiziert. „Wir freuen uns sehr, dass wir bei der IT-Sicherheit
für Netzbetreiber eine Vorreiterrolle haben. Unsere Anstrengungen für
mehr IT-Sicherheit haben sich gelohnt“, erklärt Wolfgang Kressel,
Geschäftsführer der Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH. „Wir sind uns
aber auch bewusst, dass dies nur der erste Schritt war. Die
Aufrechterhaltung und die fortlaufende Verbesserung wird uns noch
einiges abverlangen.“

ISO 27019 – IT-Sicherheit für kritische Infrastrukturen

Für eine Verbesserung der Informationssicherheit bei kritischen
Infrastrukturen trat am 25. Juli 2015 das IT-Sicherheitsgesetz in
Kraft. Noch bis 31. Januar 2018 haben Strom- und Gasnetzbetreiber
Zeit einen angemessenen IT-Schutz in Form eines ISMS zu
implementieren und dessen Wirksamkeit durch eine
Zertifizierungsgesellschaft bestätigen zu lassen“, erläutert Gert
Krüger, Leiter des Competence Centers Informationen.Daten.Sicherheit
bei der DQS GmbH. Konkret fordert die Bundesnetzagentur (BNetzA) ein
Konformitätsbewertungsverfahren für Prozessleitsysteme und
Automatisierungstechnik in der Energieversorgungsindustrie. Dieses
Verfahren basiert auf der ISO 27001 und berücksichtigt Forderungen
des IT-Sicherheitskatalogs mit den Anforderungen für Strom- und
Gasnetzbetreiber der ISO 27019.

DQS macht Auditoren für neue Norm fit

Für eine Zertifizierung nach ISO 27019 müssen speziell für
Netzbetreiber relevante Anforderungen durch Auditoren begutachtet
werden. Dafür benötigen Auditoren neben Kenntnissen zu
IT-Infrastrukturen für den Netzbetrieb, auch technische Grundlagen
der Strom- und Gasversorgung, zur Netzsteuerung und zum Netzbetrieb.
Um die Auditoren dahin gehend zu qualifizieren, hat die DQS GmbH im
November 2016 Auditoren in einer umfangreichen Schulung nach dieser
Norm fit gemacht.

DQS GmbH – Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von
Managementsystemen

Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von
Managementsystemen (DQS) wurde 1985 als Deutschlands erste und
weltweit dritte Managementsystem-Zertifizierungsstelle durch DGQ
(Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.) und DIN (Deutsches Institut
für Normung e.V.) gegründet. Neben den Gründungsgesellschaftern sind
auch das US-amerikanische Unternehmen Underwriters Laboratories sowie
die deutschen Industrieverbände HDB, Spectaris, VDMA und ZVEI an der
DQS beteiligt.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main fokussiert als
einziger großer Zertifizierer die Auditierung und Zertifizierung von
Managementsystemen und Prozessen in Unternehmen und Organisationen.
Mit über 3.200 Mitarbeitern – davon rund 2.500 Auditoren – erzielt
die Gruppe 2015 einen Jahresumsatz von rund 120 Millionen Euro.

Weltweit zählt die DQS mit über 80 Geschäftsstellen in mehr als 60
Ländern und 57.000 zertifizierten Standorten zu den Führenden der
Zertifizierungsbranche. Die rund 20.000 Kunden aus über 110 Ländern
repräsentieren alle Branchen: Schwerpunkte bilden die Bereiche
Automotive, Elektrotechnik, Maschinenbau, Metall-industrie, Chemische
Industrie, Dienstleistung, Lebensmittel, Gesundheits- und
Sozialwesen, Luft- und Raumfahrt und Telekommunikation.

Pressekontakt:
Matthias Vogel
Leiter Marketing & Communication
DQS GmbH

August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main

Tel.: 069 95427-287
E-Mail: matthias.vogel@dqs.de

www.dqs.de

Original-Content von: DQS GmbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1438197

Erstellt von an 20. Dez 2016. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia