Startseite » Solartechnik, Sonstige » Die EXPO 2020 Dubai fördert mit der Initiative „Expo Live” deutsches Unternehmen Coolar

Die EXPO 2020 Dubai fördert mit der Initiative „Expo Live” deutsches Unternehmen Coolar





Leben verbessern, den Planeten erhalten – Die EXPO 2020 Dubai fördert mit der Initiative „Expo Live” Projekte zur Entwicklung innovativer Lösungen für globale Herausforderungen
Die Weltausstellung EXPO 2020 in Dubai verspricht schon jetzt, ein bedeutendes Ereignis zu werden. Die weltweit größte Messe für Innovationen findet vom 20. Oktober 2020 bis zum 10. April 2021 zum ersten Mal in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt. Unter dem Motto „Connecting Minds, Creating the Future“ werden insgesamt 190 Staaten ihre innovativsten und kreativsten Projekte in Dubai vorstellen und damit Millionen von Besuchern inspirieren, von denen mehr als 70 Prozent aus dem Ausland erwartet werden.

Expo Live investiert 100 Millionen US-Dollar, um den Fortschritt anzukurbeln
Zur Unterstützung von Innovatoren hat der Veranstalter EXPO 2020 Dubai die Initiative „Expo Live” gegründet, ein globales Innovations- und Partnerschaftsprogramm. Dessen Ziel: Unternehmen weltweit bei der Entwicklung nachhaltiger, lebensverändernder Lösungen für globale Herausforderungen zu fördern. 100 Millionen US-Dollar hat der Veranstalter zur Finanzierung dieser Projekte bereitgestellt und hat damit eine konkurrenzlose Plattform geschaffen, um den Fortschritt zu beschleunigen und gleichzeitig unseren Planeten zu schützen.

Expo Live bringt Optimismus ins Leben
Auf der ganzen Welt setzen Menschen große Hoffnungen in ihre Zukunft. Das belegt eine weltweite Optimismus-Studie im Auftrag der Expo 2020 Dubai. Für die Studie wurden mehr als 20.000 Menschen aus 23 Ländern gefragt, welche Faktoren ihnen in Bezug auf eine bessere Zukunft am wichtigsten sind. Im Fokus standen dabei die Themen Nachhaltigkeit, Wirtschaftswachstum, Technologie und Reisen.

Die Umfrage ergab, dass die Gesundheit des Planeten, die Inklusivität und der Zugang zu Bildung den höchsten Stellenwert einnehmen, gefolgt von dem Wunsch nach verbesserten Technologien, schneller Telekommunikation und Robotik.

Menschen auf der ganzen Welt sind sich einig, dass offener Dialog, Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Einzelpersonen und Gemeinschaften mit Verständnis füreinander, unerlässlich sind, um eine bessere Zukunft aufzubauen und einen sauberen Planeten zu schaffen.

Stipendiaten aus allen Teilen der Welt für die Gestaltung einer besseren Zukunft
Zu diesem Zweck wurden von Expo Live zwei unterschiedliche Programme ins Leben gerufen. Flaggschiff ist das „Innovation Impact Grant Programme”, das Fördermittel von bis zu 100.000 US-Dollar an Unternehmen vergibt, damit sie ihre Potenziale voll ausschöpfen und somit Prototypen schneller vollenden. Alle Lösungen müssen eines der drei Teilthemen der Expo 2020 Dubai behandeln: Chancen, Mobilität und Nachhaltigkeit. Für das „Innovation Impact Grant Programme” wurden bisher 120 Stipendiaten aus 65 Ländern ausgewählt, die mit ihren Erfindungen Antworten auf globale Herausforderungen unter anderem in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Beschäftigung geben.

Das zweite Förderprogramm „University Innovation Programme” richtet sich an Studierende in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und soll ihnen helfen, reale Probleme in ihrer Region zu lösen. Bislang erhielten sechsundvierzig Teams aus den gesamten Vereinigten Arabischen Emiraten ein Fördergeld von bis zu 50.000 AED für ihre Konzepte.

Das Unternehmen Coolar sicherte sich das deutsche Expo-Live-Stipendiat
Das Berliner Unternehmen entwickelte einen stromunabhängigem Kühlschrank, der mit Warmwasser durch Sonnenenergie betrieben wird und zu 100 Prozent emissionsneutral ist. Die Idee mit Solar-Wärme zu kühlen hatte Klimatechnikerin und Coolar-Mitbegründerin Julia Römer schon während ihrer Studienzeit und schrieb sogar ihre Masterarbeit darüber: „Viele arme Regionen dieser Welt haben keinen Zugang zu Strom und können lebensrettende Medikamente und Impfstoffe, aber auch Nahrung nicht ausreichend kühlen. Mit unserem Kühlsystem können wir buchstäblich Leben retten“, so Julia Römer, CEO Coolar. Impfstoffe und Medikamente müssen normalerweise bei 2 bis 8 Grad Celsius gelagert werden. In 75 Prozent der Fälle werden die Impfstoffe jedoch durch instabile Kühlung beschädigt. Der Zuschuss von Expo Live wird zur Finanzierung des Abschlusses des Coolar-Prototyps 3 verwendet: Damit lässt sich zum einen eine sichere Lagerung von 2 bis 8 Grad Celsius bei 43 Grad Celsius Außentemperatur ermöglichen. Zum anderen sichert der Zuschuss die Herstellung von mindestens 5 Pilotkühlschränken, die in Entwicklungregionen mit unzuverlässiger Stromversorgung in Afrika und Indien gehen sollen.

Expo Live gibt der Welt ein Versprechen
Bei Expo Live geht es um Innovation, um Austausch, um nachhaltige Veränderung und um Menschen, die das Leben anderer durch neue Ideen positiv beeinflussen. Die Gründung von Expo Live macht die Weltausstellung in Dubai zu einem Motor des globalen Fortschritts. „Wir sehen eine Welt mit sauberer Luft zum Atmen und sauberem Trinkwasser, in der die natürlichen Ressourcen für morgen erhalten bleiben, Unternehmer gedeihen, alle Frauen gut ausgebildet sind, Kinder keinen Hunger haben, in der Gesundheitsversorgung kein Luxus ist und in der Armut beseitigt wird, kurz eine Welt der Möglichkeiten für zukünftige Generationen”, so der Veranstalter. Expo Live ist das Versprechen von EXPO 2020 Dubai an die Welt, innovative Lösungen für globale Herausforderungen zu unterstützen, die allen Menschen zu Gute kommen. Der Veranstalter beweist mit seiner Initiative Expo Live eindrucksvoll, dass lebensverändernde Ideen von überall her kommen können.

PRESSEKONTAKT
Alexander Brenner
Ogilvy Public Relations GmbH
Am Handelshafen 2-4
40221 Duesseldorf
GERMANY
alexander.brenner@ogilvy.com
T +49 211 49700 104
www.expo2020germany.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1779939

Erstellt von an 16. Dez 2019. geschrieben in Solartechnik, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia