Startseite » Allgemein » Die bwcon GmbH und STROMDAO GmbH betreiben in Zukunft gemeinsam das Cloud Mall BW-Ökosystem

Die bwcon GmbH und STROMDAO GmbH betreiben in Zukunft gemeinsam das Cloud Mall BW-Ökosystem





Cloud Mall Baden-Württemberg unterstützt auf der Basis von Cloud Computing die schnelle Entwicklung und Umsetzung von innovativen digitalen Leistungsangeboten bei kleinen und mittleren Unternehmen und im Mittelstand von Baden-Württemberg.

Cloud Computing ? Chance für Start-ups, KMU und Mittelstand

Im Projekt Cloud Mall BW wurden in der ersten Phase von 72 beteiligten Unternehmen 33 Pilotanwendungen für neuartige Cloud-Services erfolgreich umgesetzt. In einer Pilotanwendung wurde eine Online-Lebensmittelplattform realisiert, die Menschen in einer Region die Verfügbarkeit und Angebote von Erzeugern und Anbietern in ihrer Umgebung vorstellt und recherchierbar macht: Hofläden, Bäckereien, Gemüsehandel, Metzgereien und dergleichen.

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut spricht anlässlich der öffentlichen Vorstellung der Projektergebnisse von Cloud Mall am 10. Juni von einem echten ?Game Changer? für Start-ups und KMU durch Cloud Computing. Dabei sind die Möglichkeiten anscheinend grenzenlos. In 33 Praxispiloten wurden die unterschiedlichsten Themen umgesetzt: von Cloud-basierter Produktionsplanung, über Publishing und Vertriebsanalyse bis zu Betrugserkennung in der Kfz-Schadensabwicklung sowie Energiethemen.

Das Cloud Mall BW-Ökosystem wird zukünftig gemeinsam von der bwcon GmbH und der STROMDAO GmbH betrieben

Die Vorstellung der ersten Ergebnisse der Praxispiloten ist gleichzeitig Start der zweiten Projektphase des Cloud Mall BW-Ökosystems, das zukünftig gemeinsam von der bwcon GmbH und der STROMDAO GmbH betrieben wird. Beide Unternehmen werden die Cloud Mall BW-Ziele ausbauen und im EU-Kontext in die Zukunft führen.

Cloud-Computing ? Ziele der EU

Die EU arbeitet unter Beteiligung 27 prominenter Technologie-Unternehmen mit Hochdruck an einem Fahrplan für die nächste Generation des Internets mit Schwerpunkt Cloud Computing. Ziel ist es, die europäische Cloud-Branche bis 2025 weltweit für ihre technologische Führerschaft, Wettbewerbsfähigkeit und Interoperabilität bekannt zu machen und Standards zu setzen.

Auch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Baden-Württemberg möchte im Cloud Computing den Turbo einlegen und mit dem Projekt Cloud Mall BW die Entwicklung innovativer Cloud-Lösungen speziell im Mittelstand fördern.

Bei der Cloud Mall BW handelt es sich um eine Gemeinschaftsinitiative der Fraunhofer-Institute für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sowie für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, des Instituts für Enterprise Systems (InES) der Universität Mannheim und der bwcon research gGmbH. Sie vernetzt Akteure der Cloud-Branche in einem Ökosystem und schafft dabei einen sicheren Rahmen, um kritische Phasen der Kooperationsanbahnung und -formierung zwischen Unternehmen gut zu meistern und deren Vorhaben mit technischer und strategischer Expertise zu unterstützen

Die STROMDAO GmbH steigert mit dynamischen Stromtarifen den Anteil Erneuerbarer Energien im Netz, entlastet durch regionalen Verbrauch die Stromnetze, ermöglicht Markteilnehmern regionalen Vertrieb und schafft mit intelligenten Stromprodukten für Endverbraucher bleibende Werte in Form von Anteilen an erneuerbaren Energieanlagen. Mit STROMDAO Produkten werden weniger Erneuerbare Energieanlagen aufgrund von Netzüberlastung abgeschaltet, es gibt mehr grünen Strom im Netz und somit mehr Klimaschutz. Künstliche Intelligenz und Blockchain-Technologie schaffen Anreize in Form von Echtzeitgutschriften für netzkonformen Grünstromverbrauch. Die können STROMDAO Kunden als Micro-Investments in Erneuerbare Energieanlagen anlegen. Stromkonsumenten werden mit STROMDAO zu nachhaltigen Grünstromerzeugern, Netzmanagern und aktiven Klimaschützern.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1915197

Erstellt von an 30. Jun 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia