Startseite » Allgemein, Brennstoffzellen » Brennstoffzellen-Technik: Hasenkamp aus Bochum präsentiert CO2-freies, autarkes Heimspeichersystem

Brennstoffzellen-Technik: Hasenkamp aus Bochum präsentiert CO2-freies, autarkes Heimspeichersystem





Das Berliner Unternehmen Home Power Solutions (HPS), der führende Anbieter von nachhaltigen Energiespeichern für Ein- und Zweifamilienhäuser, hat die breite Marktverfügbarkeit des weltweit ersten, auf grünem Wasserstoff basierenden Heimspeichersystems “Picea” bekannt gegeben. Als Gesellschafter von HPS und zertifizierter Fachhandelspartner freut sich Hasenkamp aus Bochum ganz besonders über diesen Meilenstein und konnte als erster Meisterfachbetrieb bereits im letzten Jahr ein vollständig energieunabhängiges System für seine Kunden einbauen.

Ob im Frühling, Sommer, Herbst und Winter, egal ob Strom oder Wärme: mit der neuen Brennstoffzellentechnologie kann selbst erzeugte Energie immer optimal eingesetzt werden. Mit diesem einzigartigen System macht man sich absolut autark von anderen Energie-Zulieferern.
Picea besteht aus einer Batterie, einem Elektrolyseur, einer Wasserstoff-Brennstoffzelle und einem Wasserstoffspeicher. Es kombiniert so einige der derzeit vielversprechendsten Speichertechnologien und erreicht damit ein Maß an Autarkie wie heute weltweit kein anderes verfügbares Heimspeichersystem für Endkunden: eine über das ganze Jahr hinweg 100 % netzunabhängige, saubere und CO?-freie Energieversorgung. Durch die Nutzung von Abwärme erlaubt Picea zudem eine Kosteneinsparung beim Heizen von bis zu 50 %. Die Kombination aus Batterie, Brennstoffzelle und Wasserstoffspeicher ist einzigartig im Verbrauchersegment. Sie bietet enorme Vorteile für Hauseigentümer, verringert die CO?-Emissionen und hat ein riesiges Potenzial in weiteren Bereichen des Gebäudesektors.

Allein in Deutschland leben 36 % der Bevölkerung in Ein- oder Zweifamilienhäusern – mithilfe von Picea können diese Haushalte einen großen Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit gehen und gleichzeitig einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und Versorgungssicherheit des gesamten europäischen Marktes leisten.

Damit ist Hasenkamp aus dem Ruhrgebiet als Brennstoffzellen-Spezialist für Häuser wieder einmal mehr Vorreiter für moderne und umweltschonende Heiz-, Warmwasser- und Energiesysteme! Und der Zeitpunkt könnte nicht besser sein. Während die Zukunft der europäischen Energiebranche ungewisser denn je ist, bietet der Brennstoffzellen-Experte Heinz Hasenkamp zusammen mit dem modernen Brennstoffzellen-Komplettsystems Picea und einem bewährten Alles-aus-einer-Hand-Service das erste Energiesystem, welches absolute Unabhängigkeit garantiert. Von der Planung über die Montage bis hin zur Wartung des neuen Heimspeichersystems. Egal ob in Bochum, Dortmund, Essen, Recklinghausen, Herne, Hattingen oder Mülheim an der Ruhr.

Der Strom wird emissionsfrei hergestellt, während durch die installierte, kontrollierte Wohnraumlüftung, saubere Luft generiert wird, aber auch Wärme für das Haus. Im System anfallende Wärme kann effizient und nachhaltig für Wasser und Heizung genutzt werden.
Verglichen mit anderen handelsüblichen Heimspeicherlösungen erhöht Picea dank seiner rund hundertmal höheren Speicherkapazität (bis zu 1.500 kWh) bei gerade einmal 30 % der spezifischen Kosten den Nutzen einer Photovoltaikanlage im Eigenheim drastisch. Während alle in Picea enthaltenen Technologien auch für sich allein genommen bereits hochinnovativ sind, besteht der zusätzliche Durchbruch in der nahtlosen Integration der einzelnen Komponenten in einem System. Bekannte Probleme im Zusammenhang mit der Nutzung von Solaranlagen auf Hausdächern, etwa durch die schwankende Stromerzeugung, gehören damit der Vergangenheit an.
Weitere Informationen zum HPS-Heimspeichersystem Picea finden Sie unter https://www.hasenkamp-brennstoffzelle.de/

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1844426

Erstellt von an 16. Sep 2020. geschrieben in Allgemein, Brennstoffzellen. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia