Startseite » Allgemein » Wespen umweltfreundlich beseitigen!

Wespen umweltfreundlich beseitigen!





Wer derzeit in einem Gastgarten, auf dem Balkon oder der Terrasse sitzt und ein zuckerhaltiges Getränk genießt, kommt automatisch zur unangenehmen Bekanntschaft mit Wespen. Diese lästigen Insekten sind nicht nur nervig, sondern auch noch gefährlich. Während Bienen und Hummeln nur im absoluten Notfall, zur Verteidigung, stechen und dies mit ihrem Leben bezahlen, ist es für die Wespe kein Problem öfters zuzustechen. Eigentlich nutzen sie ihren Stachel um andere Insekten zu betäuben oder töten, aber sie schrecken auch vor Menschen nicht zurück.

Daher sollte man es auch tunlichst vermeiden eine Wespe zu reizen. Dies geschieht oft durch wildes Gefuchtel mit den Armen und Händen beim Versuch das aggressive Insekt zu vertreiben. Auch Parfüm, Haarspray und starke Gerüche wie Schweiß können Wespen reizen ? Vanille hingegen soll anscheinend beruhigend wirken. Am besten wäre es natürlich überhaupt den Wespen aus dem Weg zu gehen, aber das ist nun mal schwierig wenn diese sich an unseren Erfrischungen zu schaffen machen. Doch warum sind Wespen eigentlich so heiß auf Zucker?

Nahrungsumstellung bei Wespen als Hauptursache für ihre Aufdringlichkeit

Im Spätsommer stellen Wespen ihre Ernährung um. Grund dafür ist nicht Fitness oder weil sie mehr auf ihre Gesundheit achten wollen sondern andere Bedürfnisse. Im Frühjahr und zum Sommerbeginn befinden sich zahlreiche Larven in den Nestern und diese werden mit Proteinen gefüttert. Dabei kann die Wespe andere Insekten töten um an Proteine zu kommen oder diese auch von unserem Essen stehlen. Arbeiterwespen füttern die Larven und erhalten dafür eine Art Zuckerwasser. Sobald aber die meisten Larven zu reifen Wespen herangewachsen sind benötigen diese keine Proteine mehr und die Arbeiterwespen erhalten kein Zuckerwasser mehr. Daher schwärmen sie ab Sommermitte und vor allem im Spätsommer verstärkt aus um sich Ersatz zu suchen und diesen liefern wir Menschen in Hülle und Fülle. Vom Saft, über die Saucen bis hin zu den Salatdressings, überall ist reichlich Zucker enthalten. Ein Festmahl für Wespen.

Wespen abwehren, aber Bienen schützen

Es gibt viele Methoden um Wespen los zu werden. Dabei sollte man aber nicht nur auf die Effizienz Wert legen, sondern auch darauf die Umwelt nicht zu gefährden. Vor allem Bienen landen leider häufig in schädlichen Wespenfallen, welche mit giftigen Chemikalien bestückt werden. Doch nicht nur Gifte sind ein großes Problem für Bienen. Auch selber gebastelte Fallen mit Zucker, Limonade etc. werden den fleißigen Nektarsammlern zum Verhängnis. Daher wird dringend abgeraten solche ?Fallen? aufzustellen.

Wer also Bienen schützen und sich der lästigen Wespen trotzdem entledigen will, der benötigt Hilfe von professionellen Schädlingsbekämpfern. Das innovative Schweizer-Qualitäts-Unternehmen SWISS INNO offeriert Produkte, welche Schädlinge mit höchster Effizienz bekämpfen und gleichzeitig tiergerecht und umweltkonform sind. ?Natural Control? mit Hilfe der Natur, die Natur kontrollieren. Keine Chemikalien, keine Gift, kein Schaden für Mensch oder Umwelt.

Die Wespenfalle von SWISS INNO hält Bienen fern

Es kann oft zur ethischen Zwickmühle werden, wenn man sich lästigen Insekten entledigen, aber dabei trotzdem nicht die Umwelt (zer)stören will. Mit dieser Thematik setzt sich SWISS INNO seit Jahrzehnten auseinander und erforscht dabei Produkte die absolut wirksam sind, ohne dabei Tiere oder die Umwelt zu schädigen. Zur Abwehr und Vernichtung von Wespen wurde daher die Wespenfalle mit Naturköder entwickelt. Dieser Köder enthält einen aktiven Bienenschutz, welcher zuverlässig dafür sorgt, dass sich Bienen von der Falle fernhalten. Somit ist die Wespenfalle perfekt für den Einsatz im Freien geeignet.

Vielseitige Verwendung, überall dort wo Wespen auftreten. Egal ob beim Grillen und Essen auf der Terrasse, im Garten, in Höfen, auf Spielplätzen, bei Abfalleimern und auf Müllplätzen, für Restaurants und Nahrungsmittelproduzenten oder einfach nur beim gemütlichen Zusammensitzen und trinken im Freien, die Wespenfalle kann überall platziert werden und schützt zuverlässig, ohne Gift. Der Wirkungsbereich umfasst alle Wespenarten und eine Distanz von ca. 5 bis 10 Meter. Daher kann die Wespenfalle auch etwas Abseits des zu schützenden Bereiches aufgehängt oder aufgestellt werden.

Einfache Anwendung mit Naturköder und Wasser

Die Wespenfalle ist einfach anzuwenden und umgehend einsatzbereit. Dabei wird der Naturköder einfach in die Falle gefüllt und mit Wasser, bis zur Markierung, aufgegossen. Über den Köder werden die Wespen zur Falle gelockt und beim Versuch den Köder zu erreichen, ertrinken diese im Wasser. Um eine optimale Wirksamkeit zu gewährleisten, sollte man die Wespenfalle täglich mit Wasser auffüllen und ca. alle 2-3 Wochen mit einem neuen Köder bestücken. Diesen gibt es im 2er Pack ganz einfach und günstig zum Nachkaufen.

Schluss mit lästigen Wespen und schmerzhaften Stichen

Anstatt also wild herumzufuchteln und die Wespen zu provozieren, diese versuchen zu erschlagen oder mit selbstgebauten Fallen oder sogar Giften zu vernichten und dabei zahlreiche Bienen zu töten, lieber gleich auf die Wespenfalle von SWISS INNO setzen. Effektiv, tier- und umweltfreundlich, natürlich und einfach einzusetzen.

Natürliche Schädlingsbekämpfung mit hoher Wirksamkeit, ökologisch nachhaltig, tiergerecht und sicher für das Zuhause – “We protect what you love” – dafür steht SWISS INNO. Das Schweizer Qualitäts-Unternehmen mit Sitz in St. Gallen entwickelt und produziert Geräte und Fallen zur Abwehr von zahlreichen Schädlingen wie Mardern, Mäusen, Ratten, Insekten, Vögeln, Schnecken und mehr. Damit sowohl optimale Effizienz als auch die Einhaltung der höchsten Tierschutz-Standards gesichert sind, werden die Produkte oft über Jahre getestet und erst dann in Produktion gegeben, wenn beide Faktoren erfüllt sind. Durch diese Vorgehensweise entstehen sowohl innovative Neuauflagen von bekannten Produkten, als auch völlig neue Methoden zur Schädlingsbekämpfung. Auch der Einsatz von neuesten Techniken und Materialien fördert die hohe Qualität der Waren, welche in zahlreichen Bau- und Gartenmärkten, als auch im Agrarfachhandel und ausgewählten Geschäften erhältlich sind.

SWISS INNO ist international tätig und arbeitet mit zuverlässigen Händlern zusammen, damit die Produkte für zahlreiche Konsumenten zugänglich sind.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1839443

Erstellt von an 26. Aug 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia