Die GELSENWASSER Energienetze GmbH setzt zur rechtssicheren Instandhaltungsplanung und Dokumentation auf K3V.

Aufgrund der Unbundling- bzw. Entflechtungsvorschriften im novellierten Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) hat sich die Gelsenwasser AG 2006 dazu entschlossen, den Gasnetzbetrieb der neu gegründeten Gelsenwasser Energienetze GmbH (GWN) zu übertragen.
Somit ist die GELSENWASSER Energienetze GmbH seit dem 1. Januar 2007 der Betreiber der Gasverteilnetze in sieben Netzgebieten.

Frankfurt, Syna nutzt digitale Anlagendokumentation zur vorausbestimmten, elektronisch gestützten Instandhaltung des gasführenden Lei-tungsnetzes.

Die Syna GmbH (vormals Süwag Netz GmbH), ein Tochterunternehmen der Süwag Energie AG, setzt dazu auf K3V-Energiewirtschaft. Die Software ist den Verantwortlichen ein zuverlässiges Instrument, um die anstehende TSM-Zertifizierung der Fachschale Gas sowie die Vorgaben der G495 zuverlässig und dauerhaft zu erfüllen.

Mit K3V, schließt die B.I.K. Anlagentechnik GmbH eine ganz entscheidende Lücke in der komplexen Anlagen- u. Instandhaltungstechnik

Drei Leistungsträger − B.I.K. Anlagentechnik GmbH, die tecon Systemtechnik GmbH und die ZEBES AKTIENGESELLSCHAFT − für ein gemeinsames Ziel: die sichere Anlagentechnik in der Energie- und Wasserversorgung.
Mit der Spezialsoftware K3V, schließt die B.I.K. Anlagentechnik GmbH eine ganz entscheidende Lücke in der komplexen Anlagen- und Instandhaltungstechnik der Energie- und Wasserversorgungsunternehmen.
Das System K3V-Energiewirtschaft ist ein Co-Produkt de

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia