Startseite » Allgemein » SMA 360 : Neue App bietet Rundum-Unterstützung für PV-Fachhandwerker

SMA 360 : Neue App bietet Rundum-Unterstützung für PV-Fachhandwerker





Laufstrecken analysieren und den sportlichen Erfolg mit Gleichgesinnten vergleichen. Fotos mit Freunden teilen und Geldgeschäfte bequem erledigen: Anwendungssoftwares auf Handy oder Tablet vereinfachen den Alltag. Deshalb hat SMA die App SMA 360 für PV-Fachhandwerker und Installateure entwickelt. Sie vernetzt Anlagensimulation, Planung, Inbetriebnahme und Monitoring sowie automatische Benachrichtigung im Servicefall. SMA 360 erleichtert Fachhandwerkern das Arbeitsleben und bietet Rundum-Unterstützung für ihr Geschäft. Die App ist ab sofort in den App-Stores erhältlich und steht im ersten Jahr kostenlos zur Verfügung.

?Digitalisierung und Vernetzung fördern den Geschäftserfolg in der Solarbranche. SMA setzt deshalb auf integrierte und digitale Lösungen. Mit SMA 360 unterstützen wir unsere Kunden im Arbeitsalltag und verschaffen ihnen deutliche Vorteil gegenüber ihren Wettbewerbern?, sagt Nick Morbach, Executive Vice President Home & Business Solutions bei SMA. ?Fachhandwerker können sich einfach die Daten und Dokumente aus ihrem Anlagen-Portfolio aufs Handy holen und alle Abläufe rund um die Solaranlage ganz bequem digital managen. Dafür haben wir in der App unter anderem unsere erfolgreichen Online-Tools Sunny Design und Sunny Portal zusammengeführt.?

SMA 360 ? im ersten Jahr kostenlos und ab sofort in den App-Stores verfügbar

Mit SMA 360 haben Solarprofis alle Anlagendaten immer sofort zur Hand. Sämtliche Schritte von der Simulation und Inbetriebnahme von Solarsystemen über die mobile Überwachung aller Anlagen im Portfolio bis hin zum Service beim Kunden vor Ort können direkt auf dem Handy oder Tablet vorgenommen werden. SMA 360 wird regelmäßig um neue Funktionen erweitert. Dazu gehört zukünftig auch die automatische Benachrichtigung im Servicefall.

Das bietet SMA 360 :

– Vor-Ort-Simulation inklusive integriertem Energierechner für die optimale Planung von Neuanlagen

– Digitale Inbetriebnahme per QR-Code-Scan für schnellen Start der Solarstromproduktion

– Aktuelle Ertragsdaten und Vergleichsanlagen aus dem Sunny Portal immer direkt auf dem Handy oder Tablet

– Fehleranalyse und grafische Reparaturanleitung inklusive übersichtlicher Darstellungen

– Zugriff auf Gerätedokumentationen ? online und offline

Alle Informationen zu SMA 360 finden Sie auf der Webseite. Die App kann ab sofort in den iOS und Android App-Stores heruntergeladen werden und ist im ersten Jahr kostenlos.

Für private Anlagenbetreiber soll im Juli die SMA Energy App in die App-Stores kommen. Sie ermöglicht die digitale Steuerung aller Energieerzeuger und -verbraucher in den eigenen vier Wänden ? inklusive Speicher und E-Fahrzeug ? und deckt so Energie- und Kostensparpotenziale auf.

Disclaimer:

Diese Pressemitteilung dient lediglich zur Information und stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren der SMA Solar Technology AG (?Gesellschaft?) oder einer gegenwärtigen oder zukünftigen Tochtergesellschaft der Gesellschaft (gemeinsam mit der Gesellschaft: ?SMA Gruppe?) dar noch sollte sie als Grundlage einer Abrede, die auf den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren der Gesellschaft oder eines Unternehmens der SMA Gruppe gerichtet ist, verstanden werden.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben. Sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der SMA Solar Technology AG (SMA oder Gesellschaft) derzeit zur Verfügung stehen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die SMA in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der SMA Webseite www.SMA.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft die SMA Gruppe heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. Das Portfolio von SMA umfasst ein breites Spektrum an effizienten Solar-Wechselrichtern und ganzheitlichen Systemlösungen für Photovoltaikanlagen aller Leistungsklassen, intelligenten Energiemanagementsystemen und Batteriespeicherlösungen sowie Gesamtlösungen für PV-Diesel-Hybridanwendungen. Digitale Energiedienstleistungen sowie umfangreiche Serviceleistungen bis hin zur Übernahme von Betriebsführungs- und Wartungsdienstleistungen für Photovoltaik-Kraftwerke runden das Angebot ab. Weltweit sind SMA Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von 85 GW in über 190 Ländern installiert. Die mehrfach ausgezeichnete Technologie von SMA ist durch rund 1.500 Patente und eingetragene Gebrauchsmuster geschützt. Die Muttergesellschaft SMA Solar Technology AG ist seit 2008 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (S92) notiert und im SDAX gelistet.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1813853

Erstellt von an 5. Mai 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia