Startseite » Allgemein » Sinopec ruft Chinas erstes Megatonnen-CO2-Abscheidungsprojekt ins Leben

Sinopec ruft Chinas erstes Megatonnen-CO2-Abscheidungsprojekt ins Leben





Schaffung eines künstlichen Kohlenstoffkreislaufs zur Erzielung von CO2-Spitzenemissionen

Die China Petroleum & Chemical Corporation (HKG: 0386, „Sinopec“) hat Chinas erstes Megatonnen-Projekt zur Abscheidung, Nutzung und Speicherung von Kohlenstoff (Carbon Capture Use and Storage, CCUS), das Sinopec Qilu-Shengli Oilfield CCUS (das „Projekt“), ins Leben gerufen. Das Projekt soll Chinas größte CCUS-Demonstrationsbasis für die gesamte Wertschöpfungskette und ein Anwendungsfall zur Förderung der groß angelegten Entwicklung von CCUS in China werden.

Das Projekt, das voraussichtlich bis Ende 2021 in Produktion gehen wird, ist ein wichtiger Meilenstein im Baufortschritt von Chinas CCUS-Projekten und ein deutlicher Beleg für die Entwicklung der Branche. Im Zuge der Fortschritte Chinas, das bis 2030 seine höchsten CO2-Emissionen und dann bis 2060 die CO2-Neutralität erreichen möchte, ist das Projekt auch von großer Bedeutung, um die Möglichkeiten zur Verringerung der CO2-Emissionen im Land zu verbessern und ein Modell des „künstlichen Kohlenstoffkreislaufs“ aufzubauen.

CCUS ist ein wichtiges technisches Mittel zur Bewältigung des weltweiten Klimawandels und zur Eindämmung von Treibhausgasemissionen. Das bei der Produktion emittierte Kohlendioxid wird aufgefangen und gereinigt und in einem neuen Produktionsprozess für Recycling und Lagerung verwendet.

Das von Sinopec ins Leben gerufene Megatonnen-Projekt besteht aus zwei Teilen – der Kohlendioxidabscheidung von Sinopec Qilu und der Kohlendioxidverdrängung und -speicherung auf dem Shengli-Ölfeld. Sinopec Qilu scheidet das Kohlendioxid ab und transportiert es zum Shengli-Ölfeld zur weiteren Verdrängung und Speicherung, wodurch eine integrierte Anwendung der CO2-Abscheidung, -Verdrängung und -Speicherung unter der Erde erreicht wird.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier (https://www.youtube.com/watch?v=24g2bb-AJSY).

Das Projekt wird die CO2-Emissionen schätzungsweise um eine Million Tonnen pro Jahr reduzieren, was dem Anpflanzen von fast neun Millionen Bäumen und der Stilllegung von 600.000 Kleinwagen entspricht. Chinas Gesamtölgehalt („Oil initially in place, OIIP“) eignet sich für die Kohlendioxid-Verdrängung und die fortschreitende Entwicklung der CCUS-Industrie wird für eine solide Unterstützung für die Gewährleistung von Chinas Energiesicherheit und die Förderung einer kohlenstoffarmen Transformation der fossilen Energiewirtschaft sorgen.

CCUS ist ein wesentlicher technologischer Weg zur Erreichung der CO2-Neutralität und verfügt über ein enormes Potenzial zur Emissionsreduktion und eröffnet vielfältige Perspektiven für die industrielle Nutzung. Studien haben gezeigt, dass CCUS die Kohlenstoffemissionen Chinas in Höhe von einer Milliarde Tonnen in Zukunft neutralisieren wird, indem die Reinigung fossiler Energie, die skalierte Entwicklung sauberer Energie und eine kohlenstoffarme Produktion effektiv gefördert werden.

Zhang Yuzhuo, Vorsitzender von Sinopec, erklärte, CCUS sei eine wichtige Maßnahme zur wirksamen Förderung der Verringerung der CO2-Emissionen.

„Laut der IEA wird CCUS bis 2050 rund 14 Prozent zur Reduktion der Kohlendioxidemissionen beitragen, und die Marktaussichten sind sehr vielversprechend. Die Weiterentwicklung von CCUS ist ein Trend, gleichzeitig aber auch eine Mission. Sinopec wird ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für die CO2-Abscheidung, -Nutzung und -Speicherung einrichten, um eine Reihe von Kerntechnologien und Engpassproblemen in den Bereichen Kohlenstoffabscheidung, -transport, -nutzung und -speicherung voranzubringen, und ein Innovationssystem für die Kohlendioxid-Nutzung von –technologischer Entwicklung-Projekt-Demonstration-Industrialisierung– schaffen, das die Industriekette zur sauberen Kohlenstoffbindung erweitert und eine innovative Drehscheibe für Technologien zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen schafft“, so Zhang Yuzho.

Sinopec plant, in den nächsten fünf Jahren eine weitere Megatonnen-CCUS-Demonstrationsbasis aufzubauen, auf der die industrialisierte CCUS-Entwicklung umgesetzt werden kann und die weitere Perspektiven eröffnet. Unterdessen will China zunächst Spitzenwerte bei den Kohlenstoffemissionen und dann CO2-Neutralität erreichen.

Informationen zu Sinopec

Die Sinopec Corp. ist einer der größten integrierten Energie- und Gaskonzerne in China. Zu den Hauptgeschäftsfeldern gehören: Exploration und Produktion, Pipelinetransport und Verkauf von Petroleum und Erdgas, Vertrieb, Lagerung und Transport von Petroleumprodukten, Produkte der Petrochemie, Kohlechemieprodukte, synthetische Fasern, Dünger und sonstige Chemieprodukte, Import und Export sowie Tätigkeit als Import- und Exportagentur für Öl, Erdgas, Petroleumprodukte, Produkte der Petrochemie und Chemie und anderer Handelsgüter und Technik, sowie Forschung, Entwicklung und Anwendung von Technik und Information.

Das Unternehmensziel von Sinopec lautet „Fueling Beautiful Life“ und setzt Mensch, Verantwortung, Integrität, Präzision, Innovation und Win-Win als Kernwerte des Unternehmens. Es werden Strategien der Wertorientierung, der Entwicklung durch Innovation, integrierter Ressourcenzuweisung, offener Zusammenarbeit und eines Wachstums mit Umweltschutz und geringen Emissionen verfolgt. Die Vision lautet, zu einem weltweit führenden Unternehmen der Bereiche Energie und Chemie heranzuwachsen.

Weitere Informationen finden Sie unter Sinopec (http://www.sinopecgroup.com/group/en/).

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1557764/image1.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1557765/image2.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/960416/SINOPEC_Logo.jpg

Pressekontakt:

Yang Ziya
sinopecgroup@brunswickgroup.com
+86-10-5960-8600

Original-Content von: Sinopec International, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1916840

Erstellt von an 6. Jul 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia