Startseite » Allgemein » Punktlandung: Mit AKTIF in vier Wochen zur eigenen Rechnungsprüfung

Punktlandung: Mit AKTIF in vier Wochen zur eigenen Rechnungsprüfung





Die TOTAL Energie Gas GmbH mit Sitz in Fellbach bei Stuttgart beliefert bundesweit Kunden mit Erdgas. Das Unternehmen bietet innovative, flexible Lösungen zur Optimierung der Erdgasbeschaffung für Industrie- und Gewerbekunden, Multi-Site-Unternehmen und Stadtwerke an. Das Produktportfolio reicht von Fix- und Formelpreisen, Tranchenbeschaffungen bis hin zum Marktzugang für die Belieferung am Zähler, Bandlieferungen am virtuellen Handelspunkt und Vollversorgung über kundenbezogene Subbilanzkonten. Der deutschlandweite Kundenzuwachs machte die Einführung einer elektronischen Rechnungsprüfung und die Umsetzung der Marktkommunikation notwendig. Seit März setzt TOTAL für die automatisierte Prüfung der Netznutzungsrechnung deshalb auf den Senftenberger IT-Spezialisten. “AKTIF war der einzige Softwareanbieter, der die kurzfristige Einführung der Rechnungsprüfung im geforderten Umfang unkompliziert realisieren konnte”, erklärt Helena Faßmer, Leiterin Operation der TOTAL Energie Gas GmbH die Entscheidung für die Zusammenarbeit.
Der Erstkontakt zum Fellbacher Erdgaslieferanten fand im Dezember 2011 statt. Nachdem die Anforderungen besprochen und ein Konzept für die Umsetzung im Januar erstellt wurde, erfolgte die Beauftragung Ende Februar 2012. “Der Zeitrahmen für die Einführung war ausgesprochen eng. AKTIF sicherte uns dennoch die Inbetriebnahme vor dem Stichtag 1. April zu – und das hat AKTIF dann auch eingehalten”, bestätigt Helena Faßmer, Leiterin Operation der TOTAL Energie Gas GmbH. Tatsächlich wurde die erste INVOIC am 28. März 2012 durch TOTAL geprüft und entsprechende Antwortmeldungen an die VNB versendet.
Die flexiblen Einführungsszenarien von AKTIF ermöglichten die kurzfristige Umsetzung. TOTAL Energie Gas GmbH hat sich anfänglich für das Modell der Lizenzmiete entschieden, die AKTIF Rechnungsprüfung jedoch im Oktober 2012 lizensiert und führt derzeit auch das Abrechnungsmodul ein, weitere Module sind in Planung.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=784867

Erstellt von an 17. Dez 2012. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia