Startseite » Allgemein » Powerhouse Brattørkaia erhält “Smarter E”-Auszeichnung 2020 in der Kategorie der herausragenden Projekte

Powerhouse Brattørkaia erhält “Smarter E”-Auszeichnung 2020 in der Kategorie der herausragenden Projekte





Gebäude mit SunPower®-Paneelen erhält Auszeichnung für positive Energiebilanz und Mikronetz-Konzept

Die SunPower Corp. (NASDAQ:SPWR) hat in der Kategorie “Herausragende Projekte” in Anerkennung für das Powerhouse Brattørkaia – ein zukunftssicheres Bürogebäude im norwegischen Trondheim mit 18.580 Quadratmetern Fläche und positiver Energiegesamtbilanz – die prestigereiche Auszeichnung “Smarter E” erhalten. SunPower lieferte für dieses Projekt seine hocheffizienten Maxeon®-Solarpaneele.

Powerhouse Brattørkaia ist weltweit das Gebäude mit positiver Energiebilanz, das am weitesten nördlich liegt. Diese Einstufung bedeutet, dass seine Konstruktion mehr Energie erzeugt, als sie im Laufe ihrer Lebensdauer verbraucht: von der Produktion der Gebäudematerialien über den Bau bis zu Betrieb und Verwaltung und letztendlicher Entsorgung. Der Überschuss an sauberer Solarenergie – mehr als das Doppelte, als das Gebäude jährlich zur eigenen Nutzung benötigt – wird in ein örtliches Mikronetz als Strom für benachbarte Gebäude, Elektrobusse, Autos und die Fähren des nahe gelegenen Hafens eingespeist.

Powerhouse Brattørkaia ist Ergebnis einer gemeinsamen Anstrengung. https://c212. net/c/link/?t=0&l=de&o=2848192-1&h=3906169106&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flin k%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2848192-1%26h%3D2630994318%26u%3Dhttps%253A%252F%252 Fentra.no%252F%26a%3DEntra&a=Entra , führend in Umweltfragen in der Immobilienbranche, ist Eigner und Betreiber der Immobilie. Das internationale Architekturbüro https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2848192-1&h=433729400&u=http s%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2848192-1%26h%3D28870251 7%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fsnohetta.com%252F%26a%3DSnohetta&a=Snohetta hat das Gebäude entworfen. https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2848192-1&h=643355476&u=h ttps%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2848192-1%26h%3D11029 56201%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgroup.skanska.com%252F%26a%3DSkanska&a=Skanska , die weltweit tätige, umweltfreundliche Baufirma, war Generalübernehmer. Solcellespesialisten ist der norwegische Gesamtlieferant fotovoltaischer Systeme und hat das Solarsystem auf dem Dach konstruiert und installiert. SunPower lieferte seine hoch effizienten SunPower Maxeon Solarpaneele, die maximale Leistung mit einzigartigen Nachhaltigkeitsstandards wie dem Declare Label vereinen, das für Transparenz bei den Materialien sorgt.

“Der Intersolar Smarter E-Award ist eine bedeutende Auszeichnung der Branche und wir sind für das gesamte Team sehr stolz, ihn erhalten zu haben. Er wird dem Powerhouse Brattørkaia Aufmerksamkeit verschaffen, bei dem es sich um ein echtes Gebäude der Zukunft handelt”, sagte Jeff Waters, CEO von SunPower Technologies, der in Kürze CEO von Maxeon Solar Technologies sein wird, wenn es sich aus SunPower ausgliedert. “Es ist uns eine Ehre, modernste Solartechnik zu liefern, mit der Kunden auf der ganzen Welt über Strom verfügen, der einen positiven Beitrag leistet.”

Das Powerhouse Brattørkaia erhielt die sehr Zertifizierung als “BREEAM Outstanding”, die höchstmögliche Einstufung der weltweit führenden Beurteilungsmethode für die Nachhaltigkeit, welche die Leistung einer Einrichtung bezüglich Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft beurteilt. Seine Lösungen unterstützen das Übereinkommen von Paris der UNFCCC, das Bemühungen verfolgt, den weltweiten Temperaturanstieg auf 1,5 °Celsius zu beschränken. Zudem ist es ein Beispiel für den verantwortlichen Bau von Wohn- und Bürogebäuden mit Blick auf eine Zukunft der erneuerbaren Energie. Der Standort weit im Norden machte eine integrierte architektonische Lösung zum Einfangen der Solarenergie erforderlich, da die Winkel im Laufe der Tage und Jahreszeiten stark variieren. Die Paneele haben ihre optimale Wirkung bei einem Winkel von 90° zur Sonne. Der steile Dachwinkel des Gebäudes optimiert es für solare Energie und nutzt die 1.157 SunPower Maxeon 3 Solarpaneele maximal aus, die strategisch für eine größtmögliche Ausbeute platziert sind.

“Diese Auszeichnung eine Anerkennung unseres talentierten Teams, das innovative Lösungen der Weltklasse liefert, um die Umstellung im Bereich der Energie voranzubringen”, sagte Helene Bøe Tømmerbakke, Projektleiterin bei Solcellespesialisten. “Da das Powerhouse Brattørkaia jährlich mehr als das Doppelte der Elektrizität produzieren muss, die es verbraucht, haben wir uns für SunPower Maxeon Paneele entschieden, die pro Flächeneinheit mehr Strom erzeugen als alle anderen auf dem Markt verfügbaren Paneele. Zudem mussten wir Produkte verwenden, deren Dokumentation belegt, wie viel Energie für die Beschaffung und Produktion aufgewendet wird. Das Declare Label zeigt Engagement bei der Transparenz und dies war für unsere Wahl wichtig.”

Weitere Informationen über das Powerhouse Brattørkaia finden Sie in zwei Blog-Artikeln unter SunPower Global Blog (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=28 48192-1&h=635793232&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o% 3D2848192-1%26h%3D477070634%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.global.sunpower.com%25 2Fcase-study%252Fpower-to-spare%26a%3DSunPower%2Bglobal%2Bblog&a=SunPower+Global +Blog) .

Informationen zu SunPower

Die SunPower Corporation (NASDAQ: SPWR) ist eines der innovativsten und nachhaltigsten Energieunternehmen der Welt und bietet einer vielfältigen Kundengruppe vollständige Solarlösungen und -dienste. Privatkunden, Firmen, Behörden, Bildungseinrichtungen und Netzbetreiber weltweit verlassen sich auf die mehr als 30 Jahre Erfahrung von SunPower. SunPower liefert ab dem ersten Druck auf den Schalter maximalen Wert und überlegene Leistung für die gesamte, lange Lebensdauer jedes Solarsystems. SunPower hat seinen Sitz im Silicon Valley und beschäftigt für seine Kunden Mitarbeiter in Afrika, Asien, Australien, Europa sowie Nord- und Südamerika. Weitere Informationen darüber, wie SunPower die Stromversorgung der Welt verändert, erhalten Sie unter https://c212.net/c/li nk/?t=0&l=de&o=2848192-1&h=3162255215&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft %3D0%26l%3Den%26o%3D2848192-1%26h%3D346250287%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.sunpo wer.com%252F%26a%3Dwww.sunpower.com&a=www.sunpower.com .

Prognosen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die “Prognosen” im Sinne des US-amerikanischen “Private Securities Litigation Reform Act” von 1995 sind, darunter Aussagen über prognostizierten Energieausstoß und Leistung der Produkte. Solche Prognosen basieren auf unseren derzeitigen Annahmen, Erwartungen und Überzeugungen und bringen erhebliche Risiken und Unsicherheiten mit sich, welche dazu führen können, dass Ergebnisse, Leistung oder Umsetzung wesentlich von denen abweichen, die in diesen Prognosen explizit oder implizit zum Ausdruck kommen. Zu den Faktoren, die solche Abweichungen verursachen oder dazu beitragen können, gehören: Änderungen behördlicher Bestimmungen und die Verfügbarkeit wirtschaftlicher Anreize zur Förderung der Solarenergie sowie Fluktuationen oder Schwund der Leistung unserer Solarpaneele sowie sonstiger Produkte und Lösungen. Eine genaue Darlegung dieser Faktoren und weiterer Risiken, welchen unsere Tätigkeit unterliegt, findet sich in Einreichungen, die wir bei entsprechendem Anlass bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) tätigen, darunter unseren neuesten Berichten auf den Formblättern 10-K und 10-Q, speziell unter der Überschrift “Risikofaktoren”. Durchschläge dieser Einreichungen sind im Internet bei der SEC erhältlich und im Bereich “SEC Filings” unserer Website “Investor Relations” unter investors.sunpowercorp.com. Sämtliche Prognosen in dieser Pressemitteilung erfolgen auf Grundlage der uns derzeit vorliegenden Informationen. Wir lehnen jegliche Verpflichtung ab, solche Prognosen in Anbetracht neuer Informationen oder künftiger Ereignisse zu aktualisieren.

© 2020 SunPower Corporation. Alle Rechte vorbehalten. SUNPOWER, das Logo von SUNPOWER und MAXEON sind eingetragene Warenzeichen der SunPower Corporation in den USA und anderen Ländern.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1199900/SunPower_Corp_Powerhouse_Brattor kaia_Building.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2848192-1&h=2254637726&u= https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2848192-1%26h%3D3312 596587%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1199900%252FSu nPower_Corp_Powerhouse_Brattorkaia_Building.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.pr newswire.com%252Fmedia%252F1199900%252FSunPower_Corp_Powerhouse_Brattorkaia_Buil ding.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1199900%2FSunPower_Corp_Po werhouse_Brattorkaia_Building.jpg)

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/479475/SunPower_Corp___Logo.jpg (https:/ /c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2848192-1&h=710927075&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc% 2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2848192-1%26h%3D980452175%26u%3Dhttps%253A%252F %252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F479475%252FSunPower_Corp___Logo.jpg%26a%3D https%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F479475%252FSunPower_Corp___ Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F479475%2FSunPower_Corp___L ogo.jpg)

Pressekontakt:

Natalie Wymer
Natalie.Wymer@sunpower.com
650/223-9132

Anna Porta
Anna.Porta@sunpower.com
+39 345 7706205

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/61608/4642434
OTS: SunPower Corporation

Original-Content von: SunPower Corporation, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1828227

Erstellt von an 3. Jul 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia