Startseite » Allgemein » LED Lichtgestaltung in Apotheken

LED Lichtgestaltung in Apotheken





Der Austausch der herkömmlichen Beleuchtung gegen eine LED Beleuchtung in Apotheken erhöht die Kaufbereitschaft der Kunden, bietet eine angenehme Atmosphäre und unterstützt die Nachhaltigkeitsziele der Apotheke. Als homogenes Licht sind Einsparungen der Energiekosten von bis zu 70 % möglich und die Wärmebelastung wird in der Apotheke deutlich reduziert. DSM Lights GmbH (http://www.dsm-lights.de) in Regensburg ist Verbundpartner der Apothekenverbände BAV Bayerischer Apothekenverband e.V. und der HAV Hessischer Apothekerverband e.V. und unterstützt Apotheken bei der Umstellung.

Das auf die Umrüstung von Apothekenbeleuchtung spezialisierte Unternehmen in Regensburg setzt mit LED Licht die Ware in Szene, bietet Kunden eine spezielle Wohlfühlatmosphäre und schafft optimale Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter.

Warum auf LED Beleuchtung in Apotheken umstellen?
Eine moderne Lichtgestaltung in Apotheken muss effizient, kostengünstig und energiesparend sein. Durch ein auf Apotheken zugeschnittenes Lichtkonzept wird jeder Raum der Apotheke individuell geplant. Studien haben nachgewiesen, dass die Produktivität der Mitarbeiter um bis zu 7.7 % steigt, während Unfälle und Fehlerquellen sich um bis zu 29 % reduzierten. Durch Umstellung auf LED Beleuchtung werden die Stromkosten um durchschnittlich 70 % reduziert und die Betriebsstunden durch LED Beleuchtung um bis zu 200 % erhöht. Dies führt zu einer Reduzierung der Wartungsintervalle.

Welche weiteren Vorteile bietet die LED Beleuchtung Apotheken?
Ein LED Techniker wählt aus dem Produktsortiment mit dem Apotheker die idealen Leuchtmittel aus und installiert diese in einer all-in-one Lösung. Die Kundenakzeptanz steigt und durch das angenehme Licht erhöht sich die Verweildauer und Kaufbereitschaft im Verkaufsraum der Apotheke, bevor man sich am HV-Bereich beraten lässt. Die Kundenakzeptanz der LED Beleuchtung wird von umgerüsteten Apotheken bestätigt.

LED Lampen für den Umweltschutz
Von der EU werden derzeit starke Bemühungen unternommen, die Umweltverträglichkeit von Lampen zu erhöhen und ein Verzicht auf Quecksilber wird gefordert. In der LED Apothekenbeleuchtung werden keine ineffizienten Vorschaltgeräte benutzt und umweltfreundliche Lampen ohne Quecksilberanteil eingesetzt, die im Hausmüll entsorgt werden können. Im Außenbereich setzt DSM Lights GmbH LED Fluter und LED Wallwasher zur Beleuchtung der Fassade ein. Dieses geänderte Beleuchtungskonzept erhöht die Wirtschaftlichkeit, reduziert Blendungen und Insekten können aufgrund fehlender Wärmeentwicklung und geringer Oberflächentemperatur der Lampen nicht mehr verbrennen. Unterschiedliche Abstrahlwinkel und Wattagen mit einer flachen Gehäuseform garantieren hohe Flexibilität.

Durch die Nutzung der LED Beleuchtung kann der Umsatz an frei verkäuflichen Arzneimittel in der Apotheke erhöht werden. Energiekosten und Wartungsintervalle werden dafür drastisch reduziert. Mit Einbau einer modernen Loxone Lichtsteuerung können auch weitere Sensoren zur Steuerung der Helligkeit angebracht werden. Dies ermöglicht die Einstellung einzelner LED Lampen oder kombinierten Lichtszenen wie dimmen oder LED Farbbeleuchtung.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1059835

Erstellt von an 15. Mai 2014. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia