Startseite » Allgemein » iKratos verstaerkt das Waermepumpen Team

iKratos verstaerkt das Waermepumpen Team





Das oberfränkische Unternehmen iKratos setzt neben der Nutzung der Sonnenenergie auch auf andere Elemente wie Luft, Wasser und Erde. Die Sonnenenergie macht der Installateur für erneuerbare Energien durch Photovoltaikanlagen nutzbar, Luft, Wasser und Erde durch Wärmepumpen. Mit bereits über 8.000 installierten Photovoltaikanlagen und ca. 800 installierten Speichersystemen ist iKratos vor allem für Photovoltaik und Batteriespeicher bekannt. Nun stockt das Unternehmen auch das Wärmepumpen Team wieder auf.

Seit Anfang Januar 2020 verstärkt Herr Tobias Harhammer, Sohn des Geschäftsführers Willi Harhammer, das iKratos Team. Nun übernimmt er das Thema Wärmepumpen und stellt ein neues Team auf die Beine.

Bereits seit Gründung der Firma verbaut iKratos Wärmepumpen, jedoch die vergangenen Jahre eher weniger. Der Fokus lag vor allem auf Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher, und das auch sehr erfolgreich. Trotzdem möchte Herr Tobias Harhammer auch die Wärmepumpen wieder vermehrt ins Portfolio des Unternehmens mit aufnehmen. Hierfür stellt er gerade ein neues kleines Team auf die Beine. Speziallisieren wird sich das Team vor allem auf Luft – Wasser – Wärmepumpen der Firma Panasonic. Panasonic ist nun bereits seit einigen Jahren ein treuer Partner des Unternehmens, dessen Produkte überzeugen. Informationen zur Wärmepumpe finden Sie bereits hier auf unserer Homepage.

Egal ob eine Wärmepumpe für einen Neubau oder als Ersatz für eine Öl- oder Gasheizung, egal ob für Privatpersonen oder Geschäftskunden, das neue iKratos Wärmepumpen Team kümmert sich gerne um Ihr ganz persönliches Projekt.

Informationen und einen Beratungstermin können Sie gerne unter kontakt@ikratos.de anfragen.

ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen “Sonnencafe” mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1853842

Erstellt von an 21. Okt 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia