Startseite » Allgemein » Hendrik Gillert verstärkt den Vertrieb der Efficient Energy

Hendrik Gillert verstärkt den Vertrieb der Efficient Energy





Efficient Energy konnte mit Hendrik Gillert einen erfahrenen Vertriebsprofi zur Verstärkung des Außendienstteams gewinnen. Der Wirtschaftsingenieur übernimmt den Vertrieb der Bluezero®-Technologie für das Gebiet Deutschland Nord-Ost. Gillert war zuvor als Vertriebsleiter für Adsorptionskältetechnik tätig und verfügt über eine fundierte Expertise im Bereich nachhaltiger Kältesysteme. Zu seinen Aufgaben bei der Efficient Energy gehört unter anderem der weitere Ausbau der Partnerstruktur für die Bluezero®-Technologie, die Wasser als Kältemittel nutzbar macht.

Hendrik Gillert bringt jahrelange Vertriebserfahrung mit. Ursprünglich kommt der Wirtschaftsingenieur aus der Energiebranche und war im Vertrieb von Photovoltaikanlagen und autarken Energie- sowie Speichersystemen im Einsatz. Vor seinem Wechsel zu Efficient Energy war Gillert sieben Jahre bei einem Hersteller von Adsorptionskältesystemen, wo er zuletzt auch den Vertrieb leitete.

Gillert sieht in seiner neuen Aufgabe im Vertrieb von Kältesystemen mit dem Kältemittel Wasser eine konsequente Fortführung seiner bisherigen beruflichen Laufbahn mit einer noch zukunftsfähigeren Technologie. Im Markt beobachtet er eine rasant steigenge Nachfrage für natürliche Kältemittel und sieht großes Potenzial darin, die umweltfreundlichen eChiller-Kaltwassersätze als neuen Standard etablieren zu können. ?Mich begeistert die Vision des Unternehmens und das Produkt an sich. Die Energieeffizienz und der Wirkungsgrad der Systeme sind wirklich beeindruckend. In meiner Mitarbeit bei der Efficient Energy sehe ich die Chance, einen Beitrag zur Umsetzung der F-Gase-Verordnung leisten zu können. Außerdem reizt mich die Pionieraufgabe, die meine Tätigkeit bei der Efficient Energy mit sich bringt.?, äußert sich Gillert zu seinem Einstieg beim Unternehmen.

Head of Sales Torben Eismann ist froh, auf Gillerts Expertise in seinem Team zählen zu können, das flächendeckend im gesamten DACH-Raum im Einsatz ist. ?Derzeit arbeiten wir auf den Serienstart des neuen Models der eChiller-Produktfamilie, den eChiller120, im August hin. Ziel ist es, den eChiller120 gleichermaßen erfolgreich im Markt zu etablieren wie die Modelle davor.?, kommentiert Torben Eismann.

Dabei soll ein weit verzweigtes Partnernetzwerk helfen, das derzeit massiv erweitert wird.

Die Efficient Energy GmbH ist ein innovativer Hersteller und Entwickler von umweltfreundlicher Kältetechnik. Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und beschäftigt derzeit rund 60 Mitarbeiter am Standort Feldkirchen bei München. Das mittelständische Unternehmen ist mit seiner Bluezero® -Technologie, die Wasser als Kältemittel nutzbar macht, europaweit tätig. Die Modellreihe des eChiller verzichtet somit vollständig auf fluorierte Kältemittel. Die Efficient Energy GmbH hilft ihren Kunden, die steigenden regulatorischen Herausforderungen der Kältetechnik wie F-Gase-Verordnung und Preiserhöhungen zu meistern. Unternehmen profitieren durch eine signifikante Kosteneffizienz bei gleichzeitig verbesserter CO2-Bilanz. Die Efficient Energy wurde für den eChiller mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem mit dem European Business Award for the Environment 2018/2019 der Europäischen Kommission und den Red Herring Top 100 Europe 2020.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1899905

Erstellt von an 10. Mai 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia