Startseite » Allgemein » Bloomberg BNEF bewertet finanzielle Lage von LONGI Solar als Nummer 2 auf dem weltweiten PV-Markt

Bloomberg BNEF bewertet finanzielle Lage von LONGI Solar als Nummer 2 auf dem weltweiten PV-Markt





Bloomberg New Energy Finance ist ein
führender Anbieter von Informationen über die Geschäftsdynamik und
Finanzkraft von Unternehmen in der weltweiten Photovoltaik-Industrie
(PV). Das „PV Module Maker Tiering System“ des Unternehmens stellt
eine wichtige Grundlage für die Entscheidungsfindung von Insidern in
der weltweiten PV-Branche dar. Zwei der bedeutendsten
Bewertungskriterien sind „Finanzierbarkeit“ und „finanzielle Lage“.

Dem jüngsten 2017Q2 Ratingbericht zufolge schaffte LONGi Solar,
das erst seit zwei Jahren auf dem Markt für PV-Module tätig ist, den
Sprung in die Liste der „Top 10 PV-Modul-Marken der Welt, die in den
meisten fremdfinanzierten Projekten zum Einsatz kommen“, und die
finanzielle Lage des Unternehmens unter den Herstellern von
PV-Modulen wurde mit dem 2. Platz in der Welt und dem 1. Platz in
China bewertet.

– LONGi Solar unter den weltweiten Top 10 der PV-Modul-Marken nach
Finanzierbarkeit

„Finanzierbarkeit“ bezieht sich auf die Wahrscheinlichkeit, dass
Projekte, bei denen Solarprodukte zum Einsatz kommen, Darlehen ohne
Rückgriffmöglichkeit von Banken erhalten werden.

Bloomberg New Energy Finance erstellte basierend auf den in seiner
Datenbank verfolgten, zum Abschluss gebrachten Projekten,
einschließlich 5.300 PV-Projekte in den vergangenen zwei Jahren, ein
Ranking von fremdfinanzierten Marken von „Tier 1“-Modulherstellern,
und LONGi Solar schaffte gleich den Sprung in die TOP10 (basierend
auf Projekten ab Juni 2015).

– Finanzielle Lage – Nr. 2 in der Welt, Nr. 1 in China

Das Z-Faktor-Modell von Altman ist ein Verhältnisindikator, der
die finanzielle Lage der Hersteller widerspiegelt, d. h. die
faktische Wahrscheinlichkeit der Insolvenz eines Unternehmens in den
kommenden zwei Jahren. Ein Score von Z> 2,6 bewertet das Unternehmen
als nicht insolvenzgefährdet, ein Score von 1,1 Unternehmen in einer Grauzone und bei einem Score von Z<1,1 gilt das
Unternehmen als insolvenzgefährdet.

Die Ergebnisse des Bloomberg-Berichts machen deutlich, dass im 2.
Quartal des Jahres 2017 nur drei Hersteller von PV-Modulen als nicht
insolvenzgefährdet galten, und LONGi Solar ist das einzige
chinesische Modulhersteller, der eine ausgezeichnete finanzielle Lage
demonstrieren konnte.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/602632/LONGi_Solar.jpg

Pressekontakt:
Amy Ma
+86-183-9213-1832
mayy@longi-silicon.com

Original-Content von: LONGi Solar, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1550871

Erstellt von an 14. Nov 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia