Startseite » Allgemein » Bifaziales Mono-PERC-Doppelglasmodul von JA Solar erhält das Zertifikat für Solarstromerzeugung von TÜV Rheinland

Bifaziales Mono-PERC-Doppelglasmodul von JA Solar erhält das Zertifikat für Solarstromerzeugung von TÜV Rheinland





JA Solar Holdings Co., Ltd. (Nasdaq:
JASO) (“JA Solar”), einer der weltweit größten Hersteller von
Hochleistungs-Solarstromprodukten, gab heute bekannt, dass die
Stromerzeugungsleistung seines bifazialen Mono-PERC-Doppelglasmoduls
vom international anerkannten Prüfinstitut TÜV Rheinland zertifiziert
wurde. Die PERC-Module wurden an der Solaranlage von Qinghai Yellow
River Hydropower Chen Yang installiert und vom TÜV Rheinland über
einen Zeitraum von 185 Tagen (14. Oktober 2017 bis 16. April 2018)
getestet, analysiert und zertifiziert. Die bifazialen
Mono-PERC-Doppelglasmodule mit 5,5 MW von JA Solar zeigten eine
Steigerung der Stromerzeugung von 10,5 % im Vergleich zu
herkömmlichen Monomodulen mit derselben einachsigen
Solartracker-Technologie.

Die hervorragenden Leistungsmerkmale des bifazialen JA Solar
Mono-PERC-Doppelglasmoduls sind auf seine PERC-Zellen zurückzuführen.
Die Rückseite der PERC-Zelle kann diffuses und reflektiertes
Sonnenlicht aufnehmen und auf diese Weise zusätzliche Strommengen
erzeugen. Dieser Ansatz wird als effektive Vorgehensweise zur
Minimierung der nivellierten Stromkosten (LCOE: Levelized Cost of
Electricity) anerkannt. Das Solarprojekt Qinghai Yellow River
Hydropower Chen Yang wird mit 5,5 MW aus den hocheffizienten
Mono-PERC-Modulen von JA Solar betrieben und ist die weltweit erste
Großanlage mit bifazialen Mono-PERC-Doppelglasmodulen.

Als Inhaber des PERC-Patents beteiligt sich JA Solar weiterhin an
der Forschung und Entwicklung und bietet fortschrittliche
PERC-Produktlösungen an. Im ersten Quartal 2017 realisierte die JA
Solar die Massenproduktion von bifazialen
Mono-PERC-Doppelglasmodulen. Die PERC-Module erzeugen nicht nur eine
hohe Leistung, sondern verfügen durch die doppelte Glasstruktur über
attraktive Eigenschaften wie Verschleiß-, Abrieb- und
Korrosionsbeständigkeit und sind auch wasserundurchlässig. Aufgrund
dieser Eigenschaften können die hochwertigen PERC-Module von JA Solar
unter extremen Umweltbedingungen wie hohen Temperaturen oder hoher
Luftfeuchtigkeit in Wüsten- oder Küstengebieten eingesetzt werden und
sichern auf diese Weise eine zuverlässige und stabile Stromerzeugung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.jasolar.com

Xiaorui Sun
+86-10-6361-1888 x1698
bj.sunxr@jasolar.com

Original-Content von: JA Solar Holdings Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1618970

Erstellt von an 8. Jun 2018. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia