Startseite » Allgemein, Sonstige » Auch an Halloween leuchtet das „ewige Licht“ der Centennial Bulb

Auch an Halloween leuchtet das „ewige Licht“ der Centennial Bulb





In Livermore (Kalifornien) leuchtet seit mittlerweile über 113 Jahren die „älteste Glühbirne der Welt“.
Der Arbeitsplatz der mundgeblasenen Jahrhundert-Glühbirne, die den Markennamen „Centennial Bulb“ trägt, befindet sich über den Löschfahrzeugen der Feuerwache 6 in Livermore. Ihr schimmerndes bernsteingelbes Licht wird bei sparsamen 4 Watt von einem glühenden Kohlefaden abgegeben. Dieser Glühwendel zeigt von unten betrachtet ein charakteristisches „ON“.
Auch an Halloween kann man sich im 30-Sekunden-Takt die Livebilder der Centennial Bulb auf ihrer eigenen Homepage ansehen.
Hintergrundinformationen über die ungewöhnliche Glühbirne wurden vom BHKW-Infozentrum zusammengetragen und können auf der Seite http://www.bhkw-infozentrum.de/energie-wissen/Aelteste-Gluehbirne-der-Welt-leuchtet-seit-113-Jahren.html nachgelesen werden.

Seit 1999 informiert die BHKW-Infozentrum GbR (www.bhkw-infozentrum.de) auf zahlreichen Webseiten sowie in Fachzeitschriften über neue Technologien im Bereich alternativer und regenerativer Energieerzeugung mittels Blockheizkraftwerken (BHKW). Außerdem werden die Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erläutert.
Nahezu wöchentlich werden über den derzeit größten internetbasierten BHKW-Newsletter mehr als 11.000 Abonnenten kostenlos informiert (www.bhkw-infozentrum.de/service/newsletter.html).
Im Socialmedia-Bereich posten die Fachleute des BHKW-Infozentrums aktuelle Meldungen auf Facebook (www.facebook.com/bhkw.infozentrum), auf Twitter (www.twitter.com/bhkwinfozentrum) sowie in der XING-Gruppe „Blockheizkraftwerke – Energieversorgung der Zukunft“´(https://www.xing.com/net/blockheizkraftwerke/).
Aufgebaut wird derzeit eine BHKW-Datenbank mit komfortabler Suchfunktion, die ab November 2014 auf der Seite BHKW-Beispiele.de (http://www.bhkw-beispiele.de) sowie auf dem dann neu gestalteten BHKW-Infozentrum (http://www.bhkw-infozentrum.de) eingesehen werden kann.
Eine Übernahme der Pressemeldung wir erlaubt – jedoch nur bei Nennung der Quelle (BHKW-Infozentrum Rastatt). Eine Verlinkung zur Webseite des BHKW-Infozentrums (http://www.bhkw-infozentrum.de) wird ausdrücklich begrüßt.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1129394

Erstellt von an 31. Okt 2014. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia