Startseite » Allgemein, Sonstige » Umweltfreundlich zu den Kunden fahren mit Elektrosmart, Prius Hybrid und Co.

Umweltfreundlich zu den Kunden fahren mit Elektrosmart, Prius Hybrid und Co.





Eine Solarfirma sollte schon umweltfreundlich sein. „Manchmal fahren Solar-Mitwerber mit VW-Passat oder Audi A6 und Co zum Kunden, da wäre ich vorsichtig, ob die das überhaupt ernst nehmen,“ so Willi Harhammer, Geschäftsführer von iKratos Solar aus Weißenohe. Umweltfreundlich zu fahren ist manchmal gar nicht so einfach. Demnächst hat iKratos Chef einen Elektrosmart, warum zu Kunden oder Meetings mit großem Auto, wenn es auch umweltfreundlich und elektrisch geht? Getankt wird dann schließlich an dem Solar-Carport. Montageleiter Hofmann fährt einen umweltfreundlichen Toyota Yaris-Hybrid, wenn er auf den Baustellen nach dem rechten schaut oder Kunden fachmännisch berät. Bereits seit vielen Jahren fährt man mit Toyota und Co und umweltfreundlichen Hybridautos. Mittlerweile hat ikratos den 5 ten, „Unsere Kundendienstautos fahren ebenfalls umweltfreundlich da sie an den Auftrag der Kunden angepasst werden. Warum ein großer Lieferwagen, wenn es auch ein kleiner tut“, so Firmeninhaber Willi Harhammer. Zusätzlich und da ist iKratos schließlich dem Umweltpakt Bayern verpflichtet, schaut man mit weniger Fahrten und interner Logistik die Fahrten so gering wie möglich zu halten.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=826207

Erstellt von an 2. Mrz 2013. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia