BadenInvest: Vertriebsstart ?Solarpark Nienburg?

Die BadenInvest Consulting GmbH startet in 2016 mit dem Vertrieb des Solarpark Nienburg. Dieses Kraftwerk wurde in 172 eigenständige Photovoltaikanlagen vergleichbar mit Eigentumswohnungen aufgeteilt. Bereits ab einer Investitionssumme von Euro 44.000,– netto kann ein Investor eine Photovoltaikanlage erwerben. Die jährlichen Einnahmen bewegen sich kalkulatorisch bei ca. 7,3 % p.a. Nach Wartung, kaufmännische Betriebsführung, Versicherung und […]

White Certificates – Mit wehenden Fahnen in Richtung Energieeffizienz

GCE Energy Consulting GmbH führt erfolgreiches Breitbandaudit bei der Adamed Firmengruppe in Polen durch.

BadenInvest erweitert seine Geschäftsfelder um Ökostrom und Stromkostenoptimierung

Die BadenInvest hat seine Aktivitäten im Bereich erneuerbare Energien erweitert. Mit den beidenösterreichischen Partnern Energie Steiermark und Ultra (Keseco) wurden zwei leistungsstarke Unternehmen für den deutschen Markt gewonnen.

BadenInvest: Daniel Tomovski wird neuer Vertriebsleiter der BadenInvest Consulting GmbH

Daniel Tomovski (36)übernimmt ab 1. November 2013 die Verantwortung als Vertriebsleiter für den BereichÖkostrom und Stromkostenoptimierung.

BadenInvest: Solarpark Lützen-Zorbau schließt Wartungsvertrag mit der SYBAC Solar AG

BadenInvest: Solarpark Lützen-Zorbau schließt Wartungsvertrag mit der SYBAC Solar AG

BadenInvest: Strafzölle gegen China werden fatale Folgen haben, insbesondere für Italien

BadenInvest: Strafzölle gegen China werden fatale Folgen haben, insbesondere für Italien

BadenInvest: Was darf heute eine Photovoltaikanlage kosten?

BadenInvest: Was darf heute eine Photovoltaikanlage kosten?

BadenInvest: aufgeteilte Photvoltaikanlagen sind 2013 auf dem Vormarsch

Stefan Falk, Geschäftsführer der BadenInvest Consulting GmbH beschäftigt sich mit der aktuellen Situation der Photovoltaik-Aufteilungsprojekte in Deutschland.

BadenInvest: Speicherung von Solarstrom in privaten Haushalten lohnt sich

Welche Möglichkeiten der Stromspeicherung gibt es aktuell? Lohnt sich der Kauf eines Akkus für ein Einfamilienwohnhaus?

BadenInvest: Solar-Boom in der Ukraine – Großprojekte dank 46 Cent pro kWh

Ukraine versucht mit hoher Förderung bei Solarstrom sich von russischen Gaslieferungen unabhängig zu machen / 46 Cent pro kWh wird ein Solar-Boom auslösen

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia