Biokunststoffe – Verpackungsrevolution oder Mogelpackung?

Analyse derökonomischen,ökologischen und politischen Konsequenzen durch den verstärkten Einsatz von Biokunststoffen in Verpackungen29. November 2011 in Bonn

Nichtlizenzieren ist wie Schwarzfahren

ELS Europäische LizenzierungsSysteme stellt Verpackungsticket 2012 vor

Von der Wegwerfgesellschaft zur Sekundärrohstoffindustrie

ASCON stellt Seminarprogramm für das 2.Halbjahr 2011 vor

ASCON setzt auf Technisierung im Recycling

Bonn, 15.06.2011. Die Bonner ASCON Gesellschaft für Abfall und Sekundärrohstoff Consulting mbH baut ihr Angebot der technischen Beratung von Kommunen, Recyclingsystemen und Verwertern weiter aus. Sie bietet seit dem 01. Juni 2010 Betreibern von Anlagen zur Sortierung und Aufberei-tung von Abfällen aller Art, von der Sortierung des Gelben Sackes, über der Aufbereitung von Gewerbeabfällen bis hin zur Produktion von hochwertigen Ersatzbrennstoffen für die Kraftwerks-

ASCON verabschiedet Bernd Grüninger

Abteilungsleiter Sekundärrohstoffmanagement geht in den Ruhestand

Steht eine Novellierung der Verpackungsverordnung bevor?

Wie viel Planungssicherheit haben die Unternehmen noch?

ELS und ASCON GmbH starten Ausbildungsoffensive 2011

Bonn, 26.05.2011. Die Bonner ASCON GmbH und die ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH starten pünktlich vor den Sommerferien ihre Ausbildungsoffensive. Seit 2005 bietet die Unternehmensgruppe interessierten Absolventen an, sich bei einem der beiden Unternehmen ausbilden zu lassen. "Voraussetzung für eine Ausbildung bei uns ist das Interesse an umweltpolitischen Themen, Sprachen und auch die Möglichkeit zu haben, zeitlich und örtlich flexibel zu sein", skizz

Moderne Sortiertechnologie im flexiblen Einsatz

Seminar im Informationszentrum für Umwelt, Abfall und Recycling in Bonn – 10. März 2011

ASCON stellt Veranstaltungsprogramm Januar bis Juli 2011 vor

Informationszentrum für Umwelt, Abfall und Recycling

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia