Startseite » Allgemein » Tesla Solarschindeln

Tesla Solarschindeln





Solarschindeln sind eine Alternative zu herkömmlichen Photovoltaikmodulen. Hierbei handelt es sich um Dachziegel mit integrierten Photovoltaik-Zellen, die ohne Probleme vom Dachdecker verbaut werden können. Die kompakte Bauart macht diese Schindeln so besonders.

Die produzierten Solarschindeln von Tesla könnten bald nach Europa kommen so wie Teslarati berichtet. Die Technik besteht bereits seit einigen Jahren, aufgrund des fehlenden Patents sind deise aber nicht in Europa erhältlich.

Damit bietet Tesla als eines von wenigen Unternehmen eine Elektrokomplettlösung an: Mit den Solarschindeln produzieren Sie Strom, der entweder für das Elektroauto genutzt werden kann oder in der Powerwall gespeichert wird. Alle Komponenten werden dabei von Tesla selbst produziert. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Weitere Informationen rund um die Themen Solar, Speicher und E-Mobilität erhalten alle Interessierte bei der iKratos Solar- und Energietechnik GmbH.

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen “Sonnencafe” mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1821803

Erstellt von an 8. Jun 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia