Startseite » Allgemein » Swobbee erobert Frankfurt!

Swobbee erobert Frankfurt!





Nach 1 ½ Jahren Vorbereitungsdauer, zahlreichen Gesprächen und Anträgen sowie vielen Standortbesichtigungen können die Frankfurter Velotaxi-Fahrer durchatmen. Für sie erfüllt sich ab 10. August der Traum einer citynahen nicht versiegenden Energiequelle.

Bisher waren mit einer Batterieladung Einsatzzeiten von bis zu 8 Stunden fahrbar. Vor allem zu Messezeiten und Stadtfesten sind die selbstständigen Fahrer/innen aber gerne noch bis nach Mitternacht aktiv. Der Akkutausch macht das nun ohne Zwischenladung möglich: in weniger als 1 Minute wird nun die leere Batterie gegen eine volle getauscht und die Fahrt kann mit voller Energie weitergehen.

2003 holte Matthias Graf als erster Lizenznehmer die Velotaxis nach Frankfurt. Seit 17 Jahren bieten die selbsternannten Umweltbotschafter Fahrten von A nach B, Sightseeingtouren, Firmen- und Eventshuttles an. Immer auf der Suche nach neuen kompatiblen Ideen, verbaute Velotaxi im Frühjahr 2019 die ersten GreenPack Akkus in ihren Fahrzeugen. Sie werden derzeit noch ohne die sehnsüchtig erwartete Swobbee-Wechselstation jede Nacht im Bockenheimer Betriebshof mit Ökostrom geladen.

Matthias Graf ist Projektpartner der Berliner Greenpack mobile Energy Solutions GmbH, zu der die Infrastruktur-Marke Swobbee gehört. Mit Frankfurt´ s erster öffentlicher Akkuwechselstation für Elektroleichtmobilisten zeigt der Velotaxi-Inhaber anhand seiner mit Hilfsmotor unterstützten Dreiräder, wie innovativ Elektromobilität auch für kleine Unternehmen sein kann. In Berlin betreibt der Battery-as-a-Service-Provider Swobbee mit Partnern aus verschiedenen Branchen bereits seit 2018 ein stetig wachsendes Netz an Akku-Wechselstationen, das sich in der Praxis bereits bewährt hat. Im Laufe dieses Jahres erfolgte die Aufstellung von Swobbee Stationen in weiteren Städten, darunter Bochum, Freiburg, Stuttgart und jetzt Frankfurt.

Umrüstung der Velotaxi-Flotte vom Energiereferat gefördert

Mit dem ?Ideenwettbewerb Klimaschutz? fördert das Energiereferat der Stadt Frankfurt spannende Geschäftsideen und technische Neuheiten von Unternehmen und Start-ups, die nachweislich dazu beitragen, CO2-Emissionen in Frankfurt am Main einzusparen und die Stadt dabei zu unterstützen, die Klimaschutzziele zu erreichen. In diesem Jahr erhielt das Unternehmen Velotaxi Frankfurt den Preis im Bereich ?Energieversorgung und Mobilität?, um die Räder auf die Swobbee-Technik umzurüsten und die neue Wechselstation bekannt zu machen, die auch von anderen Verkehrsteilnehmern (beispielsweise mit Elektrorollern oder E-Lastenrädern) genutzt werden kann. ?Ich freue mich sehr über diesen neuen Ansatz, der die Elektromobilität in unserer Stadt unterstützt und damit auch den Klimaschutz voranbringt?, sagt Umweltdezernentin Rosemarie Heilig bei der Einweihung der ersten Swobbee-Wechselstation an der Konstabler Wache. ?Ohne das Engagement der Bürger*innen erreichen wir unsere Klimaschutzziele nicht?.

Wechseln statt laden!

Swobbee by GreenPack ist ein Battery as a Service (BaaS)-System: Eine Tankstelle / Infrastrukturlösung für die urbane Leichtelektromobilität. Leere Fahrzeugakkus werden im Handumdrehen an Akkuwechselstationen gegen vollgeladene Miet-Akkus desselben Typs getauscht. Nach erfolgreicher Einführung des dafür entwickelten, systemisch offenen GreenPack-Akkus

(48V, 1,4kWh) wurde der Service kontinuierlich erweitert, so dass auch Akkus anderer Hersteller im BaaS-System geladen werden können. Aktuell sind neben dem GreenPack-Akku noch die Batterien der E-Rollersharing-Anbieter Kumpan und Torrot in das System integriert, weitere Akkus sind in Vorbereitung. Swobbee´ s Slogan lautet daher – we share (different) batteries!

Viele Nutzer der Elektroleichtmobilität teilen das gleiche Problem der langen Lade- und Wartezeit.

Oft treiben auch die Anschaffungskosten einer Batterie den Fahrzeug-Kaufpreis in die Höhe. Das Berliner Unternehmen GreenPack vermietet ihre Akkus daher inkl. anfallende Stromkosten an die Swobbee-Nutzer, was den Kaufpreis der E-Fahrzeuge deutlich senkt. Mit der Swobbee-Station und den darin enthaltenen Tausch-Akkus für elektrische Lastenräder, E-Roller und Co. sollen die Frankfurter langfristig motiviert werden, auf Elektromobilität umzusteigen.

ÜBER VELOTAXI

Velotaxi Frankfurt wurde 2004 von Inhaber Matthias Graf gegründet. Mit insgesamt 23 e-mobilen Fahrradtaxis sind die rollenden Umweltbotschafter in Hessen immer noch einzigartig. Velotaxi ist klimazertifi ziert und seit vielen Jahren auch ein Ausbildungsbetrieb für Veranstaltungskaufl eute.

Das Unternehmen fi nanziert sich zu einem großen Teil aus der Vermietung der mobilen und aufmerksamkeitsstarken Werbefl ächen, sowie dem Einsatz auf Veranstaltungen oder Promotionaktionen. 100% der Einnahmen aus dem täglichen Fahrbetrieb bleiben so bei den Chauffeur/innen. Für durchschnittlich 8-10 ? am Tag/ Velo mieten die selbstständigen Fahrer/innen die Velotaxis. Sie bewegen Werbung und Menschen gleichermaßen und bringen die Frankfurter und ihre vielen Besucher umweltfreundlich von A nach B ohne CO 2.

Sie führen ihre Fahrgäste außerdem in vielen Sprachen und mit einem bunten Sightseeing-Programm durch die Stadt. Der Trend zum klimafreundlichen Hochzeitsshuttle mit bis zu 40 Gästen gleichzeitig ist ungebrochen und nimmt von Jahr zu Jahr zu. Velotaxi ist als Betrieb klimazertifi ziert.

Bereits 2011 unterzeichnete Velotaxi im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen die Charta der 100 Unternehmen für den Klimaschutz.

ÜBER SWOBBEE

Swobbee unterstützt als führender Batteryasa-Service (BaaS) Provider Unternehmen im Bereich Mikromobilität dabei, eine effiziente und nachhaltige Energieinfrastruktur zu realisieren.

Die zum Berliner Startup GreenPack mobile energy solutions GmbH gehörende Marke hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein mobiles und nachhaltiges Energientzwerk zu etablieren, um die Energie- und Mobilitätswende aktiv mitzugestalten.

Neben umfassenden BaaS-Dienstleistungen bietet Swobbee mit seinem Battery Swapping System (BSS) das europaweit erste herstelleroffene Akku-Sharing-System. Dies ermöglicht den Unternehmens- und Standortpartnern einen risikofreien, Kosten-Nutzen-optimierten Einsatz zahlreicher elektromobiler Anwendungen, bspw. E-Cargobikes, Elektro-Roller, E-Kickscooter und Gartenbaumaschinen.

Mehr Informationen finden Sie unter

swobbee.de

ÜBER DAS ENERGIEREFERAT DER STADT FRANKFURT AM MAIN

Das Energiereferat ist die kommunale Energie- und Klimaschutzagentur der Stadt Frankfurt am Main. Das Energiereferat bietet Frankfurter Haushalten, Unternehmen,

Bauherren und Investoren unterschiedliche Beteiligungs- und Beratungsmöglichkeiten an.

Weitere Informationen unter: www.energiereferat.stadt-frankfurt.de

ÜBER DAS TEAM FRANKFURT KLIMASCHUTZ 2050

Die Klimaschutzmarke ?Team Frankfurt ? Klimaschutz 2050? steht als Dach über den bereits vorhandenen Projekten, Aktionen und Kampagnen, die das Energiereferat bereits seit vielen Jahren erfolgreich durchführt.

Ziel der Wort-Bild-Marke ist es, die zahlreichen Angebote inhaltlich unter ein gemeinsames Dach zu stellen, damit nach innen und außen klar ist, dass die zahlreichen Einzelprojekte in ein gemeinsames Ziel einzahlen: den Klimaschutz in Frankfurt am Main. www.klimaschutz-frankfurt. de

 

Die GreenPack mobile energy solutions GmbH ist ein junges Berliner Startup, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, ein mobiles und nachhaltiges Energienetzwerk zu etablieren, um die Energie- und Mobilitätswende aktiv mitzugestalten.

Den Kern von GreenPacks Aktivitäten bilden die Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb einer leistungsfähigen, standardisierten Batterie für zahlreiche mobile Anwendungen. Die standardisierte Batterie hat Anschluss an das neue Swobbee BSS (Battery Swapping System), der europaweit ersten herstelleroffenen Akku-Wechselinfrastruktur für Elektrokleinfahrzeuge.

Gemeinsam mit seiner Marke Swobbee verfolgt GreenPack einen umfassenden Battery-as-a-Service (BaaS) Ansatz.

Dies ermöglicht den Unternehmens- und Standortpartnern einen risikofreien, Kosten-Nutzen-optimierten Einsatz zahlreicher elektromobiler Anwendungen, bspw. E-Cargobikes, Elektro-Roller und Gartenbaumaschinen. Mit Dr. Christian Speidel als Investor und Mentor und einem wachsenden Team verwirklicht GreenPack seine Vision, mobile Energie für alle bedarfsgerecht verfügbar zu machen: http://www.greenpack.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1836098

Erstellt von an 10. Aug 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia