Startseite » Allgemein » Solaranlagen: umweltfreundliche Stromproduktion

Solaranlagen: umweltfreundliche Stromproduktion





Vielen Häusern fehlt etwas entscheidendens: die eigene Photovoltaikanlage. Denn: das eigene Hausdach bietet Fläche, die zum Eigentum gehört, aber ungenutzt ist. Die eigene Photovoltaikanlage auf dem Dach nutzt einerseits die Dachfläche aus, zum anderen produziert sie umweltfreundlichen Solarstrom, was Umweltschäden durch Schadstoffemissionen erheblich vermindert. Zusätzlich profitiert man von günstigem Solarstrom, denn: Die Gestehungskosten von einer kWh Solarstrom ist um einiges geringer als die einer kWh Strom aus konventionellen Energieformen.

Die Vorteile auf einen Blick:

-Umweltfreundliche Solarstromproduktion

-Geringe Gestehungskosten und Reduktion von Stromkosten

-Unabhängigkeit vom regionalen Stromlieferanten

-Ideal in Kombination mit E-Mobilität, Wärmepumpen und Speichermöglichkeiten

-Möglichkeiten auf Förderung

Im folgenden Podcast werden die Vorteile einer Photovoltaikanlage diskutiert.

Die iKratos Solar- und Energietechnik GmbH bietet Ihnen ausgeklügelte Energiekonzepte für Ihr Eigenheim. Weitere Informationen zu Solaranlagen, Wärmepumpen und Elektromobilität sowie Beratungsmöglichkeiten und persönliche Angebote erhalten Sie bei der iKratos Solar- und Energietechnik GmbH. www.ikratos.de

ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen „Sonnencafe“ mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1866652

Erstellt von an 8. Dez 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia