Startseite » Allgemein » Solaranlage pachten und Sonnenstrom ernten (FOTO)

Solaranlage pachten und Sonnenstrom ernten (FOTO)





Der nationale Energieanbieter Yello steigt zusammen mit der Yello
Solar GmbH in den Solarmarkt ein. Mit dem neuen Photovoltaik-Produkt
Yello Solar (https://www.yello.de/solar/) können Hausbesitzer jetzt
schon ab 77 Euro monatlich ganz einfach selbst Sonnenstrom erzeugen.
„Der Kunde wird mit Yello Solar weitgehend unabhängig von
Strompreisen und gestaltet die Energiewende aktiv mit – und das ohne
Anschaffungskosten“, so Thomas Augat, Geschäftsführer der Yello Solar
GmbH. Denn der Kunde pachtet eine individuell auf seine Bedürfnisse
zugeschnittene Photovoltaik-Anlage und profitiert damit gleich
doppelt: Den umweltschonenden, selbst produzierten Strom nutzt er
entweder für den Energieverbrauch in den eigenen vier Wänden oder
speist diesen ins Stromnetz ein. Für Letzteres erhält der Kunde eine
Einspeisevergütung.

Alles gut beDacht.

Mit dem Paket von Yello Solar erhält der Kunde neben einer
persönlichen Beratung vor Ort und einem Energie-Check, die
Photovoltaik-Anlage inklusive Installation und Monitoring – und das
alles aus einer Hand. Auf Wunsch gibt es zudem optional einen
Stromspeicher dazu. Scheint die Sonne mal nicht oder ist der
gespeicherte Sonnenstrom verbraucht, ergänzt der gelbe Strom im Tarif
Yello Strom Extra das Angebot – inklusive 24-Monate-Preisgarantie und
100 Prozent Ökostrom.

Sonnenenergie clever nutzen.

Mit der neuen Yello Solar App hat der Kunde stets einen aktuellen
Überblick über seinen produzierten Sonnenstrom und den
Energieverbrauch. Entscheidet sich der Kunde für einen optionalen
Stromspeicher, sorgt ein intelligentes Steuerungssystem für die
optimale Nutzung der Solaranlage und dem Stromspeicher. Zusätzlich
versorgt die App den Kunden mit nützlichen Energiespar-Tipps, meldet
Störungen und zeigt aktuelle Wetterprognosen. Für das
Photovoltaik-Paket zahlt der Kunde eine feste, monatliche Rate an
Yello. Die Vertragslaufzeit ist auf 25 Jahre angelegt. Der Kunde hat
zudem die Möglichkeit, nach 10 Jahren Eigentümer der Solaranlage zu
werden.

Yello wird bei Yello Solar unter anderem von dem erfahrenen
Solar-Spezialisten DZ-4 unterstützt, der als erster Anbieter ein
PV-Pachtmodell zur solaren Eigenversorgung auf den Markt gebracht
hat.

Mit dem Photovoltaik-Produkt erweitert Yello sein
Produkt-Portfolio. Mit neuen Energielösungen und digitalen Services
zeigt der Energieanbieter, wofür das „Mehr“ im Claim „Yello – Mehr
als du denkst“ steht.

Über Yello.

Yello Solar GmbH ist ein Schwesterunternehmen der Yello Strom
GmbH. Die Yello Strom GmbH ist ein Unternehmen der EnBW Energie
Baden-Württemberg AG und gehört mit einer Markenbekanntheit von über
90 Prozent (gest., GfK, 2018) zu den bekanntesten Energieanbietern in
Deutschland. Aktuelle Informationen rund um Yello gibt es auf:

https://www.yello.de
https://yello.de/mehralsdudenkst
https://www.youtube.com/yellostrom
https://www.facebook.com/yello.de
https://www.twitter.com/yello_de

Pressekontakt:
Unternehmenskommunikation
Yello Strom GmbH
Siegburger Straße 229
50679 Köln
Tel: 0221-2612-412
E-Mail: presse@yello.de
www.yello.de/unternehmen

Original-Content von: Yello, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1582385

Erstellt von an 20. Feb 2018. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia