Startseite » Allgemein » Solar und Wärmepumpe – energietische Unabhängigkeit fuer Ihr Eigenheim

Solar und Wärmepumpe – energietische Unabhängigkeit fuer Ihr Eigenheim





Nach dem angekündigten Aus für Ölheizungen ab 2026 steigen bereits viele Privatpersonen auf Wärmepumpen um. Die Nachhaltige Heizalternative zu Öl- und Gasheizungen ist im Kommen und wird auch in Zukunft mehr und mehr gefördert.

Nachdem eine Wärmepumpe keine fossilen Brennstoffe benötigt, wird stattdessen auf eine große Strommenge zurückgegriffen. Die Folge: steigende Stromrechnung.

Besonders rentabel wird eine Wärmepumpe in Kombination mit Photovoltaik: die Solaranlage produziert ökologisch

kostengünstigen Strom, der wiederum von der Wärmepumpe zum Heizen verwendet werden kann.

Neben der enormen Einsparung von Strom- und Heizungskosten machen Sie sich unabhängig von Ihrem regionalen Energieversorger und vermindern CO2 Emissionen und leisten somit einen kleinen Teil für die Umwelt.

Bei Fragen zu Photovoltaik und Wärmepumpe sind alle Interessenten herzlich zur Beratung in der firmeneigenen Ausstellung sowie zum 5. Weissenoher Solartag am 06.03 eingeladen.

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen „Sonnencafe“ mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1791387

Erstellt von an 7. Feb 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia