Startseite » Sonstige, Umwelttechnologien » RONOTIL-MOBILE-LIGHT – Die neue Generation der solaren Straßenbeleuchtung von RONOTIC

RONOTIL-MOBILE-LIGHT – Die neue Generation der solaren Straßenbeleuchtung von RONOTIC





Bretten, 18. Juli 2012: RONOTIC liefert die innovative Lösung für energiesparende und umweltfreundliche solare Straßenbeleuchtung mit LED Leuchtmittel, RONOTIC MOBILE LIGHT (RML). Mit dem zukunftsweisenden All-In-One- Konzept der solaren Straßenbeleuchtung setzt RONOTIC auf die Vorteile der umweltschonenden Energiegewinnung.
Die solare Straßenbeleuchtung ist die kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Beleuchtungselementen – kein Co2-Ausstoß und RoHS zertifiziert frei von Schadstoffen. Die solare Straßenbeleuchtung ist für ökologisch und ökonomisch orientierte Kommunen, Firmen aber auch Privatpersonen gleichermaßen interessant und empfehlenswert.
Die Innovation in der solaren Straßenbeleuchtung: RONOTIC MOBILE LIGHT (RML)
RONOTIC übernimmt mit den neuen All-In-One-Beleuchtungsanlagen RML7.15 und RML12.15 die Vorreiterrolle in puncto umweltschonende Außenbeleuchtung auf Solar- bzw. LED-Basis: Diese All-In-One Beleuchtungsanlagen bestehen aus einem qualitativ hochwertigen Solarmodul, einem Lithium-Eisenphosphat-Akku, energiesparende LED-Leuchtmittel, hochempfindlichem Infrarot-Sensor und einem intelligenten Steuergerät. Dank einer intelligenten Kombination von hocheffizienten SunPower® Solarmodulen und Lithium-Eisenphosphat-Akkus (LiFePO4), dessen Technologie auch bei modernsten Elektroautos verwendet wird, kann der Energiespeicher der Anlage innerhalb von nur 6 Stunden vollgeladen werden. Die 7-Watt (RML7.15) bzw. 12-Watt-LED-Leuchtmittel (RML12.15) von Brigdelux® überzeugen zudem eindrucksvoll mit starker Leuchtkraft.

Volle Power zum richtigen Zeitpunkt!
Die Beleuchtungsanlage RML12.15 leuchtet dauerhaft mit 3 Watt LED Leistung. Der integrierte Infrarot-Sensor reagiert bei Annäherung auf etwa 6-8 Meter und steigert die LED Leuchtleistung dann auf satte 12 Watt (für 60 Sekunden bzw. solange sich eine Person im Radius aufhält). Dadurch wird auch die Lichtverschmutzung der Umgebung stark verringert.
Beim RML7.15 leuchtet dagegen die Anlage dauerhaft mit 7 Watt LED Leistung, für durchgehend starke Beleuchtung.
Praktisches Plus bei allen RONOTIC Anlagen: Ein Lichtsensor regelt automatisch die Leuchtzeit und die Anlage lässt sich zudem manuell ein- oder ausschalten. Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt – die Beleuchtungsanlage mit 5,5kg (RML7.15) bzw. 6,5 kg (RML12.15) daher besonders leicht.
Einfache Installation, minimale Wartungsarbeiten – Stromkosten Adieu
Die solare Straßenbeleuchtung von Ronotic kann schnell und einfach an Ort und Stelle installiert werden – aufwändige Verkabelungs- und Wartungsarbeiten gehören der Vergangenheit an. Die solare Straßenbeleuchtung ist absolut netzunabhängig – somit entfallen laufende Stromkosten. Die solare Straßenbeleuchtung ist sehr robust und witterungsbeständig, die Betriebstemperatur erstreckt sich von minus 30 Grad Celsius bis plus 70 Grad Celsius.
Trotz der langen Lebensdauer werden Wartungsarbeiten auf ein Minimum reduziert und von RONOTIC professionell durchgeführt. Je nach Modell erfolgt nach ca. 5 Jahren ein Batteriewechsel, nach 50.000 bis 100.000 Stunden Betriebszeit (entspricht ca. 13 – 26 Jahre bei täglich 10 Stunden Betrieb!) ein Wechsel der LED-Leuchtmittel und nach etwa 25 bis 30 Jahren wird das Solarmodul erneuert. Und das alles natürlich zu fairen Konditionen – für allzeit zufriedene Kunden. RONOTIC steht auch für ständige Qualitätskontrolle. Die Beleuchtungsanlagen werden mit größtmöglicher Sorgfalt hergestellt und sind RoHS zertifiziert frei von Schadstoffen. Das Aluminium Gehäuse ist nach DIN Schutzart IP65 zertifiziert und bietet somit Schutz gegen Staub und Strahlwasser aus beliebigem Winkel.
RONOTIC-MOBILE-LIGHT (RML) – die solare Straßenbeleuchtung für vielfältige Einsatzmöglichkeiten.
Kommunen, Firmen aber auch Privatpersonen profitieren von den ökologischen und finanziellen Vorteilen der solaren Außenbeleuchtung. Dank der reinen Farbwiedergabe der von LED beleuchteten Objekte gewinnt die solare Straßenbeleuchtung auch bei ausstellenden Firmen wie etwa PKW-Händlern zusehends an Bedeutung. LED-Licht zieht zudem um bis zu 80 Prozent weniger Insekten an – dies ist vor allem für die Verwendung in Gastgärten, Campingplätzen, öffentlichen Parks oder Gehwegen oder auch auf Balkon oder Terrasse von Vorteil. Auch auf Almen, Sportplätzen, Skigelände, Eislaufplätzen oder Eisstock-Bahnen kommt die zukunftsweisende All-In-One-Beleuchtungslösung von RONOTIC vermehrt zum Einsatz.
Weiterführende Informationen der revolutionären All-In-One-Beleuchtungsanlagen auf www.ronotic.de.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=682289

Erstellt von an 17. Jul 2012. geschrieben in Sonstige, Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia