Startseite » Allgemein » RadiCal im Spiralgehäuse für Wohnungslüftung und Industrie

RadiCal im Spiralgehäuse für Wohnungslüftung und Industrie





Durch die Ökodesign-Verordnung sind die Anforderungen an Wohnungslüftungsgeräte gestiegen. Nachweisbar energieeffizient, bedarfsgerecht regelbar und leise müssen sie sein. Der Motoren- und Ventilatorenspezialist ebm-papst hat deshalb jetzt die Baureihe der besonders effizienten RadiCal Ventilatoren im Spiralgehäuse komplettiert.

Zusätzlich zu den bereits bestehenden Baugrößen 190 und 225 stehen jetzt auch kleinere Varianten in den Baugrößen 133 und 160 (24 bis 165 W) zur Verfügung, die sich besonders für den Einbau in kompakten Wohnungslüftungsgeräten eignen.

Effizient und leise

Das Spiralgehäuse der Radialventilatoren mit rundem Ausblasquerschnitt wird direkt mit dem Rohrstutzen am Luftaustritt des Geräts verbunden. Das reduziert Strömungsverluste, die Luftleistung bleibt druckstabil und im Vergleich zu baugleichen Trommelläufer-Ventilatoren steigt der Wirkungsgrad um bis zu 34 %, bei gleichzeitig deutlicher Reduzierung der Geräuschemission um etwa 3,5 dB(A).

Flügelradanemometer für integrierte Volumenstrommessung

Besonderheiten der Baureihe sind die integrierte Volumenstrommessung durch das zum Patent angemeldete Flügelradanemometer, die im Luftstrom angeordneten Feuchtigkeits- und Temperatursensoren, die MODBUS-RTU-Schnittstelle mit ihren zahlreichen Kommunikationsmöglichkeiten sowie Anschlüsse für weitere Sensoren.

Einbaufertiges Plug & Play-System

Die Radialventilatoren sind als Plug & Play-System konzipiert und ermöglichen somit eine einfache Installation. Neben den Ausführungen mit EC-Motoren sind auch Varianten mit 2-poligem Einphasen-Asynchronmotor oder mit reduzierter Sensorik lieferbar.

Neues Power-Gebläse für die Industrie

Für Anwendungen, die mehr Leistung erfordern, findet sich in der neuen Baureihe die passende Lösung: Die Baugröße 225 gibt es jetzt auch in einer 500-W-Version. Das Power-Gebläse liefert 1.000 m³/h bei 1.200 Pa und eignet sich damit für viele Anwendungen im industriellen Maschinenbau, z. B. in der Verpackungstechnik, wenn bestimmte Bereiche möglichst schnell abgekühlt werden sollen.

Die ebm-papst Gruppe, Familienunternehmen mit Hauptsitz in Mulfingen, Baden-Württemberg ist der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren. Seit seiner Gründung 1963 setzt das Technologieunternehmen kontinuierlich weltweite Marktstandards. Mit über 20.000 Produkten bietet ebm-papst für praktisch jede Aufgabe in der Luft- und Antriebstechnik die passende, energieeffiziente und intelligente Lösung.

Im Geschäftsjahr 2018/19 erzielte der Branchenprimus einen Umsatz von 2,18 Mrd. ?. ebm-papst beschäftigt über 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 28 Produktionsstätten (u. a. in Deutschland, China und den USA) sowie 48 Vertriebsstandorten weltweit. Ventilatoren und Motoren des Weltmarktführers sind nahezu in allen Branchen zu finden, wie zum Beispiel in den Bereichen Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik, Haushaltsgeräte, Heiztechnik, Automotive und Antriebstechnik.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1778249

Erstellt von an 10. Dez 2019. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia