Startseite » Allgemein, Sonstige » Neuheit: Alpha-InnoTec bringt mehr Komfort ins Heim

Neuheit: Alpha-InnoTec bringt mehr Komfort ins Heim





Die neue Raumbedieneinheit von Alpha-InnoTec bietet zahlreiche nützliche Funktionen, auf die der Nutzer direkt von seinem Wohnraum aus Zugriff hat. Dies macht nicht nur die Kontrolle und Steuerung der Wärmepumpe ohne einen Gang in den Keller wesentlich komfortabler, es hilft auch, deren Effizienz zu optimieren.

Sie vergleicht beispielsweise über den integrierten Raumtemperaturfühler sowohl im Heiz- als auch im Kühlmodus die aktuell vorhandene Raumtemperatur mit der vom Endkunden festgelegten Raum-Soll-Temperatur und passt die Systemtemperaturen der Wärmepumpe dem tatsächlichen Bedarf an. Dies ist besonders wichtig bei Niedrigenergie- und Passivhäusern, es erhöht den Komfort und die Effizienz aber auch bei jedem anderen Gebäude.

Die Bedieneinheit ist mit dem Wärmepumpenregler Luxtronik 2.1 verbunden, der sich an der Wärmepumpe befindet. Auf diese Weise „wandern“ endkundenrelevante Funktionen des Reglers in den Wohnraum, in dem die Raumbedieneinheit montiert ist. Der Endkunde kann die wichtigsten Parameter und Betriebsdaten seiner Wärmepumpe komfortabel auf dem farbigen Grafikdisplay im Wohnraum einsehen. Er kann Einstellungen wie zum Beispiel die gewünschte Raum- oder Brauchwarmwassertemperatur direkt an der Raumbedieneinheit verändern und so sein System für den aktuellen Bedarf optimieren.

Unter anderem bietet die neue Raumbedieneinheit von Alpha-InnoTec folgende Funktionen:
– Anzeige der aktuellen Innen- und Außentemperatur.
– Anzeige des aktuellen Betriebszustandes der Wärmepumpe.
– Regelung der Systemtemperaturen auf Basis einer vom Endkunden bestimmten Raum-Soll-Temperatur im Führungsraum.
– Zusatzfunktion für vorübergehend höhere Brauchwarmwasser-Temperaturen, um eine höhere Zapfleistung zu ermöglichen – zum Beispiel für den ganz großen Badespaß.
– Aktivierung der Stoßlüftung bei Systemkombination mit dem Ventower.
– Anzeige der aktuellen und der Tageshöchstwerte der Solarthermie-Anlage, sofern vorhanden.
– Manuelle Freigabe / Sperrung der Kühlung.
– Anzeige von Betriebsstörungen – im Wohnraum besonders nützlich, da der Nutzer sofort handeln kann, ehe es beispielsweise zu kalt ist.

Die Raumbedieneinheit unterstützt alle wesentlichen Funktionen der angeschlossenen Wärmepumpe und Komponenten wie Heizung, Brauchwarmwasser, Kühlung, Lüftung, Solarthermie, Photovoltaik und Schwimmbad. Sie ist derzeit mit der leistungsgeregelten Luft/Wasser-Wärmepumpe LW 160H-A/V und dem Hydraulikmodul HMD2 in der LWD-Twin von Alpha-Innotec einsetzbar. Alle künftigen Neuentwicklungen werden mit der RBE kompatibel sein, auch die bestehenden Modelle werden nach und nach an das neue Bedienelement angepasst.

Ein druckfähiges Foto der neuen Raumbedieneinheit sowie weitere Presseinformationen und Bildmaterial zu Alpha-InnoTec-Produkten finden Sie hier (http://www.alpha-innotec.de/SEEEMS/63838.asp) . Selbstverständlich erhalten Sie Bildmaterial auch gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: 07127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1034877

Erstellt von an 19. Mrz 2014. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia