Startseite » Allgemein » Mathematisches Basiswissen in der Mechatronik für Kältetechnik

Mathematisches Basiswissen in der Mechatronik für Kältetechnik





Die aktuelle Neuerscheinung Technische Mathematik Kältetechnik vermittelt das Basiswissen für Berechnungen im Kälteanlagenbau. Allen angehenden Mechatronikern und Mechatronikerinnen für Kältetechnik werden nicht nur die mathematischen Grundlagen wie Prozent- oder Bruchrechnung, sondern auch Berechnungen aus den Bereichen Mechanik, Thermodynamik und Kälteanlagentechnik anschaulich und gut verständlich vermittelt.

Dieter Schmidt

Technische Mathematik Kältetechnik

237 Seiten, Broschur

26,- ? (Buch oder E-Book/PDF)

ISBN 978-3-8007-5350-5

Mathematische Grundlagen und Berechnungen für den Kälteanlagenbau

Neu: Berücksichtigung von HFO-Kältemitteln, Berechnung von TEWI-Kennwerten

Berechnungsbeispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen

für Auszubildende und Praktiker mit und ohne Vorkenntnisse geeignet, auch zur Prüfungsvorbereitung

Das Buch ist für Auszubildende und Praktiker gleichermaßen konzipiert und zum Selbststudium bestens geeignet. Praxisbezogene Berechnungsbeispiele vertiefen die Zusammenhänge, zahlreiche Übungsaufgaben mit integrierten Lösungen festigen das Gelernte.

Dieter Schmidt unterrichtete Auszubildende des Kälteanlagenbauerhandwerks an den Berufsbildenden Schulen Springe. Er ist Mitglied im Gesellenprüfungsausschuss sowie Autor und Herausgeber weiterer Lehr- und Fachbücher.

Zielgruppe: Einsteiger, Quereinsteiger, Auffrischer und Profis der Kältetechnik, insbesondere Auszubildende, Techniker- und Meisterschüler, Studenten

Der VDE VERLAG ist einer der traditionsreichsten und renommiertesten Fachverlage für Elektro- und Informationstechnik. Zu dem Portfolio gehören Fachbücher und Onlinemedien, Fachzeitschriften, Seminare sowie das umfassende VDE-Vorschriftenwerk. Das Buchprogramm umfasst mehr als 650 lieferbare Titel und jährlich kommen über 100 Neuerscheinungen hinzu. Der Zeitschriftenverlag publiziert 15 unterschiedliche Fachmedien für die Schlüsseltechnologien Elektrotechnik, Energiewirtschaft und -technik, Automatisierung und Digitalisierung in Print- und Online-Formaten. Mit der Eingliederung des Herbert Wichmann Verlags, der HEALTH-CARE-COM GmbH und dem Fachzeitschriften- und Fachbuchprogramm der EW Medien und Kongresse GmbH wurde das Spektrum thematisch um die zukunftsweisenden Bereiche Geodäsie und Geoinformatik, Gesundheit sowie Energiewirtschaft erweitert.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1861252

Erstellt von an 19. Nov 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia