Startseite » Allgemein » Kunststoffbehälter bis 4.000 Liter für die Hausinstallation und den Schwimm- und Badewasserbereich

Kunststoffbehälter bis 4.000 Liter für die Hausinstallation und den Schwimm- und Badewasserbereich





Die im Blasformverfahren hergestellten Kunststoff-Lagerbehälter aus HD-PE entsprechen der KSW-Empfehlung des Bundesgesundheitsamtes und der KTW-Leitlinie des Umweltamtes.

Dehoust Behälter von 570 bis 4.000 Liter sind geeignet zum Einsatz im Schwimmbad- und Badewasserbereich sowie in der Hausinstallation. Die eingesetzten Materialien entsprechen dem DVGW-Arbeitsblatt W270. Dauertemperaturen sollten 30° C nicht überschreiten.

Durch die standardisierten unteren Verbindungsleitungen können Tankbatterien fast unendlicher Größe zusammengeschlossen werden. Dehoust bietet zusätzlich zu den Standardausführungen die individuelle Anpassung an Kundenanforderungen; so zum Beispiel zusätzliche Flansche bis über DN 200 und viele andere Einbauten

Die Kunststoffbehälter werden von Dehoust auch eingesetzt in den Trinkwasser-Trennstationen nach DIN EN 1717 und im gesamten Regen- und Grauwasserprogramm (DehoustConnect).

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1764062

Erstellt von an 22. Okt 2019. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia