Startseite » Allgemein » Kombinieren Sie die bestehende Heizung mit einer Hybrid Wärmepumpe

Kombinieren Sie die bestehende Heizung mit einer Hybrid Wärmepumpe





Öl oder Gas Heizungen sind oft überdimensioniert und verbrauchen dadurch mehr Energie als nötig.

Zudem ist gerade in der Übergangszeit – im Herbst oder Frühjahr eine kleinere Heizleistung notwendig – deshalb wurden kleine Hybrid Wärmepumpen entwickelt die dieses Defizit optimal ergänzen.

Hybrid-Wärmepumpen können bis zu 50% Energiekosten sparen – und sind für jedes Haus geeignet

Die neue Bartl BW1 ist für jedes Haus mit Öl oder Gasheizung geeignet. Schnell fix und fertig eingebaut werden bis zu 50 % Heizkosten gespart. Die Bartl Hybrid-Wärmepumpe lässt sich mit jeder Heizung kombinieren.

Die neuen Hybrid Wärmepumpen sind für jede Heizung und Haus geeignet, kann aber auch mit einer Photovoltaik-Anlage kombiniert werden. Die Hybrid Wärmepumpen werden in der Metropolregion Nürnberg von der iKratos GmbH in 1 Tag direkt installiert und mit der bestehenden Öl oder Gasheizung verbunden oder Ihr örtlichem Heizungsbauer baut die Hybrid-Wärmepumpe ein. Wärmepumpe – Shop

 

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen „Sonnencafe“ mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1626817

Erstellt von an 2. Jul 2018. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia