Startseite » Allgemein » Heizkosten Senkung – Der Heizkostenrechner von Hark

Heizkosten Senkung – Der Heizkostenrechner von Hark





Viele Hausbesitzer und Hausbauer fragen sich ob ein Kamin oder Kaminofen aktiv zur Senkung der Heizkosten beitragen kann. Mit wenigen Klicks beantwortet der Heizkostenrechner von Hark die folgenden Fragen: Wann lohnt sich ein Kaminofen? Wie groß ist die Ersparnis? Lohnt sich eine Integration in die Zentralheizung?

All das sind Fragen, die es bei der Neuplanung eines Hauses oder bei der Renovierung eines alten zu beantworten gilt. Spare ich mit einem Kaminofen Heizkosten ein? Kann ich meine Heizkosten senken? Ist das Heizen mit Holz umweltverträglich? Eine Webseite hilft bei der Entscheidung: http://www.hark.de/service/der-hark-heizkostenrechner.html
Heizkostenrecher

Der Duisburger Kamin- und Kachelofenhersteller Hark hat auf seiner Webseite einen Heizkostenrechner freigeschaltet, der schnell und einfach alle Fragen beantwortet. Bequem kann mit Schiebereglern und wenigen manuellen Eingaben die Heizkostenersparnis pro Jahr oder Monat ermittelt werden.

Einfach den verwendeten Energieträger (Gas/Öl) auswählen, den Jahresbedarf und die im Haushalt lebende Personenzahl eingeben. Fertig! Optional kann noch ausgewählt werden, ob der Kamin oder Kaminofen wassergeführt sein soll oder nicht. Vorteil eines wasserführenden Kamins: Er unterstützt die zentrale Warmwasseraufbereitung im Haus. Durch die Integration in die Zentralheizung wird nicht nur der Aufstellraum beheizt sondern alle Räume. Der Ölpreis, kann wie der Preis für Kaminholz, manuell eingestellt werden. Wer über eine günstige Quelle für Holz oder Öl verfügt, kann dies individuell einstellen und so an seine Bedürfnisse anpassen.
Finanzierung

Je öfter der Ofen genutzt wird, umso größer ist die Ersparnis. Es ist durchaus möglich, den Kamin oder Kaminofen rechnerisch “kostenlos” zu bekommen. Hark bietet kostengünstige Finanzierungen an. Der Heizkostenrechner berücksichtigt dies. Bereits ab 37 Euro pro Monat ist ein Kaminofen mit der modernen ECOplus-Technik realisierbar. Die ECOplus-Technik verringert den Feinstaubausstoß und den Holzverbrauch enorm und schont den Geldbeutel und die Umwelt.
Individuell geplante Anlagen

Wem der Heizkostenrechner nicht ausreicht und eingehender informiert werden möchte, der kann sich in einem der über 75 Kaminstudios deutschlandweit beraten lassen. Besonders interessant ist die Kombination von Kamin, Solar und konventioneller Heiztechnik wie Öl oder Gas. Hark hat das Zusammenspiel der drei Energieträger perfektioniert und bietet interessante Komplett-Pakete an.
Zum Hintergrund

Der Heizkostenrechner ist eine Entscheidungshilfe zum Thema umweltverträgliches und kostengünstiges heizen. Der Rechner verdeutlicht wie schnell sich die Investition in eine mit nachwachsenden Rohstoffen betriebene Feuerstätte amortisiert.

(Quelle: HARK Kamine & Kachelöfen)

Kundenanfragen beantwortet das HARK Call-Center unter 01802-802323 (z. Ortstarif) oder die Hauptverwaltung:
Hark GmbH & Co. KG Kamin- und Kachelofenbau
Hochstraße 197-213
47228 Duisburg
Telefon (0 20 65) 997-0
Fax (0 20 65) 99 71 39
Internet: www.hark.de
Facebook: www.facebook.com/hark.de
Shop: www.hark-shop.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=396693

Erstellt von an 2. Mai 2011. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia