Startseite » Allgemein » Günstiges Gas von 123energie in zwölf weiteren Netzgebieten

Günstiges Gas von 123energie in zwölf weiteren Netzgebieten





Ludwigshafen, 15. August 2011 – Um möglichst vielen Interessenten die preiswerten Gastarife von 123energie anbieten zu können, erweitert die Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT ihre Gasversorgung um zwölf weitere Netzgebiete in Niedersachsen und der Freien Hansestadt Bremen. Damit können mehr als 1.440.000 zusätzliche Nutzer von den 123energie Gasprodukten profitieren, die das Deutsche Institut für Service-Qualität erst vor Kurzem als die günstigsten im überregionalen Vergleich ermittelt hat. 123energie ist damit jetzt in 151 Netzgebieten vertreten und deckt rund 80 Prozent der Nutzer in Deutschland ab. Aufgrund der kontinuierlich zunehmenden Nachfrage hat 123energie die Versorgungsgebiete allein in den vergangenen 18 Monaten mehr als verdoppelt.

Künftig sind die Gasprodukte von 123energie auch in Braunschweig, der zweitgrößten Stadt Niedersachsens, sowie in Wolfsburg, Wolfenbüttel, Lehrte, Peine, Goslar und Wilhelmshaven erhältlich. Zudem können Interessenten ab sofort in Emden, Wunstorf und Neustadt am Rübenberge 123gas und 123ökogas über das Internet bestellen und sich einen attraktiven wohnortabhängigen Starterbonus sichern. Weiterhin werden jetzt auch die Einwohner in Bremen und Bremerhaven mit Erdgas von 123energie beliefert. Wer Planungssicherheit wünscht und von schwankenden Marktpreisen unabhängig sein möchte, dem bietet 123energie mit 123gas fix ein Gasprodukt mit festgeschriebenen Konditionen. Unter www.123energie.de erhalten Privatpersonen und Gewerbekunden mit dem Gastarifrechner einen schnellen Überblick, in welchen Städten und Gemeinden die einzelnen Produkte verfügbar sind, und können mit wenigen Klicks ihren persönlichen Spartarif ermitteln.

„Volle Unterstützung beim Anbieterwechsel, faire, transparente Preise und ein guter Service – das sind die Leistungen, die wir allen Gasabnehmern im gesamten Bundesgebiet anbieten möchten. Die Nachfrage nach unseren Energieprodukten war von Anfang an sehr hoch, weil die Kunden damit hochwertige Qualität erhalten und gleichzeitig die anstehenden Preiserhöhungen der anderen Anbieter umgehen können“, so Ralf Poll, Leiter Vertrieb und Handel der Pfalzwerke.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=461864

Erstellt von an 15. Aug 2011. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia