Startseite » Allgemein » Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen – Tagung in Essen

Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen – Tagung in Essen





Betrieb, Instandhaltung und Sanierung von Flachbodentanks sind für verantwortliche Personen und Betreiber von Tankanlagen ganz wesentliche Faktoren. Gerade bei der Lagerung von umweltgefährdenden Flüssigkeiten gelten strenge Vorschriften, die mögliche Umweltverschmutzungen vermeiden sollen. Umso wichtiger ist es, ausreichend Kenntnisse über Unterhaltung und Sanierung dieser Öl- und Treibstofflager zu haben.

Vom 17.05. ? 18.05.2018 haben die Teilnehmer die Möglichkeit, mehr über praktische Lösungen für den eigenen Betrieb zu erfahren und in einen regen Erfahrungsaustausch mit Kollegen, Referenten und Ausstellern zu treten.

An insgesamt 2 Tagen werden Themen wie emissionsarme Tankreinigung, Schutzmaßnahmen an Füll- und Leerstellen oder auch Brandschutz an Flachbodentanks behandelt. Welche Brandschutzmaßnahmen müssen bei der Lagerung von Flüssigkeiten in Tanks eingehalten werden? Wie sieht konstruktiver Explosionsschutz aus und wie werden Tanks mit stationären Löschanlagen ausgestattet? Renommierte Referenten geben anschaulich Antworten, die in der alltäglichen Praxis umsetzbar sind und einen sicheren Betrieb dieser Öl- und Treibstofflager ermöglichen.

Details zur Veranstaltung erhalten Sie beim Haus der Technik, im Internet unter https://www.hdt.de/W-H050-05-600-8

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1583008

Erstellt von an 21. Feb 2018. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia