Startseite » Sonstige, Umwelttechnologien » Erfolgreiche Handysammelaktion von SWR3 und Telekom (FOTO)

Erfolgreiche Handysammelaktion von SWR3 und Telekom (FOTO)





SWR3 Hörer*innen konnten vom 12. bis 23. Oktober 2020 ungenutzte Handys spenden / Erlöse gehen an die „Bodensee-Stiftung“ in Radolfzell

An der gemeinsamen Handysammelaktion von SWR3 und Telekom beteiligten sich viele Hörer*innen: Insgesamt 20 000 ungenutzte Handys wurden eingeschickt. Ein Teil der Geräte wird weiter genutzt, nicht mehr funktionsfähige Handys wurden umweltgerecht recycelt, wobei wertvolle Rohstoffe wiedergewonnen werden konnten. Der Erlös in Höhe von 10 000 Euro kommt dem Artenschutz zugute. Die „Bodensee-Stiftung“ wird damit Insektenschutzprojekte unterstützen, die zur Erhaltung der Artenvielfalt beitragen. An den Insektenschutzprogrammen beteiligen sich derzeit bereits 120 Obstbaubetriebe in der Region, indem unter anderem zusätzliche Blühflächen eingerichtet und weniger Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden.

Weitere Informationen unter:

http://swr.li/swr3-telekom-erfolgreiche-handysammelaktion und auf SWR3.de: https ://www.swr3.de/aktuell/magazin/so-gehts-handy-spenden-swr3-sammelaktion-100.html

Pressekontakt: Corinna Scheer, Tel. 07221 929 22986, mailto:corinna.scheer@SWR.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7169/4781716 OTS: SWR – Südwestrundfunk

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1865388

Erstellt von an 4. Dez 2020. geschrieben in Sonstige, Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia