Startseite » Energiesparen » ELV-Kunden führen im Trend zu LED-Lampen

ELV-Kunden führen im Trend zu LED-Lampen





Bis zum Jahr 2012 wird die herkömmliche Glühlampe sukzessive aus den Ladenregalen verschwinden. Schon im Herbst diesen Jahres kommt das Aus für die 60-Watt-Variante. Viele Anbieter führen deshalb bereits Alternativen in ihrem Portfolio. Jüngst präsentierte so auch das ELV-Versandhaus die LEDON LED-Lampe als Neuheit in ihrem Leuchtmittelangebot. Sie zeichnet sich insbesondere durch ihre umweltfreundliche Diodentechnologie ohne Absonderungen von UV-Strahlung sowie die lange Lebensdauer von bis zu 25 Jahren aus. Zudem sind mit ihr Energieeinsparungen von bis zu 85 % möglich.

Halogenlampen bilden das Schlusslicht
Die Vorteile der LED-Technologie liegen für die Kunden des Versandhauses auf der Hand. Damit beweisen sie Gespür für eine umweltfreundliche und energiesparende Beleuchtung – und sind dem Trend, der sich langfristig am Massenmarkt abzeichnet, bereits jetzt weit voraus. Als Antwort auf die Frage, welches Leuchtmittel sie als Alternative zur Glühlampe sehen, antworteten rund 49 % der 2096 Teilnehmer, dass sie LED-Lampen den Vorzug geben. Knapp 28 % wollen hingegen einen Vorrat an konventionellen Glühlampen anlegen, solange diese noch erhältlich sind. Nur ca. 16 % setzten auf herkömmliche Energiesparlampen. Wenig Akzeptanz erfahren hingegen die ECO-Halogenlampen, denn gerade mal 7 % wollen zukünftig auf diese Alternative zurückgreifen.

Bei Halogenlampen zeichnet eine Studie von Emnid, die im Auftrag der Initiative „Sauberes Licht, sauber recycelt“ durchgeführt wurde, ein ähnliches Bild. Dabei äußerten sich im Januar diesen Jahres 1.006 Befragte dazu, welchen Ersatz sie für das Auslaufmodell der 60-Watt-Glühlampe wählen werden: ECO-Halogenlampen sehen nur 8 % der Umfrageteilnehmer als Ersatz an. Rund 67 % sprachen sich hingegen für den Einsatz von herkömmlichen Energiesparlampen aus, und ca. 14 % benennen LED-Leuchtmittel als Alternative.

„Über unser Trendbarometer erhalten wir regelmäßig ein umfassendes und aktuelles Feedback von unseren Kunden zu den verschiedensten Technologien und welchen Stellenwert diese einnehmen. Die Umfrage im ELV-Onlineshop hat deutlich gezeigt, dass ELV-Kunden sehr kompetent und umweltbewusst und sich bereits heute darüber im Klaren sind, welche Alternative sie zur 60-Watt-Glühlampe favorisieren. Entgegen der derzeitigen Entwicklung im Markt setzen unsere technikaffinen Kunden auf die LED-Technologie, mit der sie auf umweltfreundliche und gesundheitlich unbedenkliche Weise wertvolle Energie einsparen können. ELV bietet hierfür ein umfangreiches Produkt- und Informationsangebot, welches wir erst kürzlich erweitert haben“, kommentiert Christian Reinwald, Bereichsleiter Versandhandel ELV AG.

Weitere Informationen unter www.elv.de.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=393151

Erstellt von an 26. Apr 2011. geschrieben in Energiesparen. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia