Startseite » Allgemein » ECI-Fonds US Öl- und Gasfonds XV und XVI KG schütten prospektkonform aus

ECI-Fonds US Öl- und Gasfonds XV und XVI KG schütten prospektkonform aus





Stuttgart,01.10.2014. Das Stuttgarter Emissionshaus und Energieunternehmen Energy Capital Invest (ECI) hat für die US Öl- und Gasfonds XV und XVI KG die jeweils prognostizierte Ausschüttung geleistet. Nach den beiden vorangegangenen Ausschüttungen im Herbst 2013 und im Frühjahr 2014 folgte nun die nächste planmäßige Auszahlung der US Öl- und Gasfonds XV KG in Höhe von 6 Prozent. Bei der US Öl- und Gasfonds XVI KG wurden prospektgemäß 12 Prozent an die Anleger ausgeschüttet.

Die fünfzehnte Beteiligung wurde Anfang 2013 platziert und investiert in die weitere Erschließung des ECI-Fördergebiets Leon County, Texas. Darüber hinaus konnte aufgrund des großen vertrieblichen Erfolges ein Teil der eingeworbenen Mittel prospektkonform auch in das nachweislich erfolgreiche Fördergebiet „Kitchen Lights Unit“ im Cook Inlet in Südalaska investiert werden. So ließen sich innerhalb kürzester Zeit auch Erlöse aus den staatlichen Subventionen erzielen.

Auch die US Öl- und Gasfonds XVI KG, ein privatplatzierter Fonds, investiert in das Fördergebiet „Kitchen Lights Unit“. Zwischenzeitig wurden weitere rund 27 Mio. USD an staatlichen Subventionen beantragt.

Das Stuttgarter Unternehmen wurde im Jahr 2008 gegründet und zählt mit 23 aufgelegten Beteiligungen zu den marktführenden Anbietern in diesem Segment. Die bislang platzierten Beteiligungen verlaufen dabei wie geplant – alle Ausschüttungen wurden wie prospektiert geleistet.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1116275

Erstellt von an 2. Okt 2014. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia