Startseite » Allgemein » EBL Wind Invest AG setzt dynamisches Wachstum im Windmarkt Deutschland fort

EBL Wind Invest AG setzt dynamisches Wachstum im Windmarkt Deutschland fort





EBL Wind Invest AG (EWI) ist ein fokussierter Investor in deutsche Onshore- Windparks. Finanziert wird EWI von EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) sowie mehreren Schweizer institutionellen Investoren wie Pensionskassen oder Fonds. Im Rahmen der dritten Finanzierungsrunde konnte EWI am 30. Oktober 2019 den Investorenkreis wieder vergrössern und 37 MEUR zusätzliches Kapital akquirieren. Dieses Kapital wird in weitere Windparks in Deutschland investiert.

Gemäss EBL CEO Tobias Andrist ?konnte das bei der Gründung der EWI formulierte Ziel von rund 300 MEUR Investitionsvolumen übertroffen werden?. Mit dem zusätzlichen Kapital konnten wir bei der EWI die letzte Investitionsphase im 2020 beschliessen. EWI wird damit rund 340 MEUR in Windparks investiert haben. Dieses ausgewogene Portfolio von ca. 140 MW produziert jährlich ca. 340 Mio. kWh erneuerbaren Strom, was vergleichsweise 0.6% des Schweizer Stromverbrauchs entspricht.

Investments in nachhaltige Energieproduktionen zahlen sich nicht nur wirtschaftlich für die Investoren aus, sondern auch für Umwelt und Gesellschaft. Die Lösung von EWI zeigt, dass Ökonomie und Ökologie Hand in Hand gehen können.

Die EBL nutzt ihre Expertise als Industriepartner für Finanzinvestoren im Bereich Bau und Unterhalt von Kraftwerken für erneuerbare Energie. Mit EBL Wind Invest AG setzt die EBL ihre gradlinige Strategie in eine nachhaltige Energiezukunft weiter konsequent um.

Wir versorgen 100?000 Menschen mit Energie und seit einigen Jahren auch mit den Dienstleistungen der Telekommunikation. Wir wissen, dass Energie ein wertvolles Gut ist. Umso wichtiger, dass wir zeitgemäss, d.h. ressourcenschonend und umweltverträglich anbieten können. Die EBL ist eine privatrechtliche, vollkommen unabhängige Genossenschaft, die eigenwirtschaftlich, aber nicht gewinnorientiert arbeitet. Unser Unternehmen ist der Nachhaltigkeit verpflichtet und frei von ideologischen Zwängen. Wir orientieren uns an den ethischen Grundsätzen der Bescheidenheit und der Seriosität, ohne dabei die Innovationsfähigkeit zu vernachlässigen.

Deshalb weisen wir bei ökologischen und innovativen Projekten ein umfassendes Angebot vor, das unseren Kunden in Form von Produkten und Dienstleistungen zugutekommt. Und weil wir uns in den vergangenen Jahren dem allgemeinen Trend, um jeden Preis zu expandieren, bewusst verweigert haben, ist die EBL ein kerngesundes und bedeutendes mittleres Unternehmen in der Nordwestschweiz.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1766718

Erstellt von an 31. Okt 2019. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia