Startseite » Allgemein » Die Ladeinfrastruktur der Elektromobilität mit Ladestationen und Ladepunkten

Die Ladeinfrastruktur der Elektromobilität mit Ladestationen und Ladepunkten





Ein zeitiges Umdenken ist notwendig und ein weiter so im Vergleich der Emissionen von Elektroautos und Verbrennern nicht zielführend. Elektroautos fahren emissionsfrei. Verbrenner sind bei der Herstellung und Produktion umwelt- und klimafreundlicher. Die aktuelle Achillesferse des E-Autos ist die Batterieproduktion. Ein weiterer Schwachpunkt ist derzeit noch die Verfügbarkeit der Ladepunkte bzw. Ladestationen.

Alle weiteren Daten, Zahlen, Grafiken und Bilder finden Sie hier: Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität in Deutschland

Welche Arten von Ladestationen gibt es?

Ladepunkt

Ein Ladepunkt wird als Einrichtung definiert, an der zur gleichen Zeit nur ein Elektromobil aufgeladen werden kann. Ein Ladepunkt ist öffentlich, wenn er sich entweder im öffentlichen Straßenraum oder auf privatem Grund befindet, sofern der zum Ladepunkt gehörende Parkplatz von einem unbestimmten oder nur nach allgemeinen Merkmalen bestimmbaren Personenkreis tatsächlich befahren werden kann.

Ladesäule

Ladesäulen, an denen mehrere Fahrzeuge gleichzeitig laden können, bestehen demnach aus mehreren Ladepunkten, die alle mindestens jeweils die geforderten Steckverbindungen aufweisen müssen.

Wallbox

Ein Ladepunkt für den eigenen privaten Bereich, z. B. in der eigenen Garage.

Was sind die häufigsten Mängel von e-Ladesäulen?

Häufigste Mängel von e-Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in Deutschland ? Kunden werden häufig über Kosten im Dunkeln gelassen ? laut ADAC Test im Jahr 2018 sind fehlende Informationen an der Ladesäule über die Kosten nach dem Ladevorgang der häufigste Mangel von e-Ladesäulen in Deutschland. Teilweise sind die Kosten nach dem Ladevorgang auch weder an der Ladesäule noch in der App abrufbar.

77 % ? Keine Informationen über Kosten nach dem Laden an der Ladesäulen

72 % ? Parkdauer de facto nicht begrenzt

70 % ? Keine Information über Preis pro Einheit an der Ladesäulen

66 % ? Ladesäule auf 25 Meter nicht/schlecht erkennbar

23 % ? Kein Laden ohne spezielle Zugangsberechtigung möglich (Ad-hoc-Laden)

19 % ? Information über Kosten nach dem Laden weder an der Ladesäule noch in App

Wo sind die Ladeorte der Nutzer von Elektroautos in Deutschland?

Ladeorte der Nutzer von Elektroautos in Deutschland im Jahr 2019

65,7 % ? Zuhause

7,4 % ? Arbeitsstelle

15,1% ? Öffentliche Ladesäule

12,7 % ? Weiß nicht/ keine Angabe

Wie viel Anbieter von Ladesäulen für die Ladeinfrastruktur gibt es?

Normale E-Ladesäulen sind mit insgesamt 37 Anbietern im Bereich der Charging-Dienste am häufigsten vertreten (Stand: April 2019). Auf dem zweiten Platz folgen die Echtzeit-Ladesäulen, bei denen verfügbare Ladesäulen in Echtzeit über eine App abgerufen werden können (20 Anbieter). Diese Serviceart soll der Reichenweitenangst von interessierten E-Fahrzeugfahrern vorbeugen und gewährleisten, dass immer eine Ladesäule in der Nähe ist. Das Bundesland mit der höchsten Dichte an Ladesäulen in Deutschland ist Hamburg.

Für die Elektromobilität sind weitere Komponenten unerlässlich. Angefangen von der Ladestation bzw. den Ladesäulen, den Solarmodulen bishin zu den dafür notwendigen Montage-Unterkonstruktionen ? den Solar-Carports für offene Parkplätze.

Warum Xpert.Solar?

Xpert.Solar ist ein Projekt von Xpert.Digital. Wir haben langjährige Erfahrung im Support und Beratung von Lagerlösungen und in der Logistikoptimierung, die wir unter Xpert.Plus in einem großen Netzwerk bündeln. Mit Xpert.Solar bündeln wir dasselbe Know-how im Bereich Photovoltaik und erneuerbare Energien.

Gerne stehe ich Ihnen als persönlicher Berater zur Verfügung.

Sie können mit mir Kontakt aufnehmen, indem Sie hier das Kontaktformular ausfüllen oder rufen Sie mich einfach unter +49 89 89 674 803 (München) an.

Ich freue mich auf unser gemeinsames Projekt.

Ihr Konrad Wolfenstein

Xpert.Digital ist ein Hub für die Industrie, mit den Schwerpunkten, Digitalisierung, Maschinenbau, Logistik/Intralogistik und Photovoltaik.

Mit unserer 360° Business Development Lösung unterstützen wir namhafte Unternehmen vom New Business bis After Sales.

Market Intelligence, Smarketing, Marketing Automation, Content Development, PR, Mail Campaigns, Personalized Social Media und Lead Nurturing sind ein Teil unserer digitalen Werkzeuge.

Mehr finden Sie unter: www.xpert.digital – www.xpert.solar – www.xpert.plus

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1900113

Erstellt von an 10. Mai 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia