Startseite » Allgemein » Alternativprogramm zur E-world 2021

Alternativprogramm zur E-world 2021





An drei Tagen im Mai 2021 laden die Stadtwerke gemeinsam mit ihren Töchtern enisyst, Somentec Software und KWA Contracting unter ihrer gemeinsamen Dachmarke SHERPA-X zu digitalen Impulsvorträgen der diesjährigen Themenschwerpunkte EED, Dekarbonisierung und Redispatch 2.0 ein. Bei den sogenannten Energie-Impulsen gehört enisyst zum Expertenteam und gestaltet anhand zweier Vorträge das virtuelle Alternativprogramm zur ausgefallenen E-world 2021 mit.

SHERPA-X, die Dachmarke der Stadtwerke Schwäbisch Hall ist seit Jahren fester Bestandteil der E-world, der europäischen Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft. Aufgrund der Corona-Lage findet die Messe 2021 nicht statt.

In diesem Jahr hätte dem Messestand von SHERPA-X zum ersten Mal auch die enisyst GmbH als eines der Beteiligungsunternehmen der Schwäbisch Haller Stadtwerke beigewohnt und hätte das Angebot unter anderem um die Schwerpunkte Lade- und Lastmanagement und Energieoptimierung erweitert.

Um dennoch einen Impuls für wichtige Themen der Energiewirtschaft zu geben, bietet SHERPA-X eine Alternative zum Messebesuch. Am 4., 5., und 6. Mai ist SHERPA-X Gastgeber eines jeweils kostenfreien 60-minütigen digitalen Vortrags mit Lösungsansätzen für aktuelle Herausforderungen in der Branche.

Den Auftakt machen die Bereiche Wärmeabrechnung und Quartierslösungen. Vor allem die Ansprüche der Wärmeabrechnungen stellen Stadtwerke und Wärmeversorger vor Herausforderungen. Wie in diesem Umfeld ein intelligentes Lade- und Lastmanagement für Gebäude und Quartiere aussehen kann, erklärt Dr. Dirk Pietruschka, Geschäftsführer der enisyst GmbH, während seiner Präsentation.

Am zweiten Tag steht die Dekarbonisierung der Versorgung im Mittelpunkt. Fachleute von SHERPA-X zeigen Wege und Konzepte für Stadtwerke und Kommunen zum niedrigen Umsatz von CO2 bei der Energieversorgung. Darunter fällt auch das Prinzip der kalten Nahwärme, das zum Tätigkeitsumfeld der enisyst GmbH gehört und deren Vorteile in einem eigenen Vortrag näher erläutert werden.

 

Die enisyst GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen, das zukunftsorientierte Lösungen für das Energiemanagement und die intelligente Steuerung komplexer Energiesysteme entwickelt. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Messwesen und Monitoring für die Bereiche Gas, Wasser, Strom und Wärme sowie konkrete Optimierungsstrategien für Heizung, Lüftung, Druckluft und den Betrieb von Ladesäulen an. enisyst vertreibt seine Lösungen als Gesamtsystem sowohl für einzelne Gebäude als auch für komplette Quartiere. Zudem liefert enisyst Steuerungs- und Betriebsführungslösungen für Mieterstromobjekte und Stadtquartiere mit Wärme- und Arealstromnetzen mit SmartGrid-Anbindung.

Unsere Motivation:

Effizienter Einsatz von Energie

Unser Weg:

Mit unseren Lösungen vernetzen wir Energiesysteme intelligent.

Hierbei setzen wir auf künstliche Intelligenz und selbstlernende Systeme. Durch unsere optimierte Systemsteuerung steigern wir die Energieeffizienz und erreichen eine hohe Betriebssicherheit.

Als Systemintegrator liefern wir wirtschaftlich attraktive Lösungen aus einer Hand.

Unsere Werte:

Wertschätzung: Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang miteinander.

Effizienz: Durch Effizienz leisten wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.

Sicherheit: Wir legen Wert auf sichere Systeme.

Innovation: Durch innovative Lösungen gestalten wir die Zukunft.

Mitarbeiter: 13

Weitere Informationen: www.enisyst.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1896462

Erstellt von an 27. Apr 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia