Rechtliche Probleme bei Offshore-Windparks

Neben den technischen Problemen, die es im Zusammenhang mit der Errichtung von Offshore-Windparkszu bewältigen gilt, sehen sich alle beteiligten Unternehmen, gleich ob Betreiber, Errichter oder Zulieferer zahlreichen juristischen Hürden gegenüber.

COELER LEGAL Rechtsanwälte Steuerberater, Hamburg, www.coeler.com, erläutert:

Bevor überhaupt mit der Bauausführung begonnen werden kann, müssen die erforderlichen Genehmigungen beim Bundesamt für Seesch

Due Diligence für erneuerbare Energie Projekte – K2Q INTERNATIONAL – Juergen Kempf – weltweite Experten

München/Paris im Jan 2011
Due Diligence ist unabdingbar für Firmenkauf, Investition und Fusion. Diese Art von Beteiligungsprüfung/Informationsoffenlegung ist eine sorgfältige, systematische und detaillierte Erhebung, Prüfung und Analyse von Daten beziehungsweise die Offenlegung der Daten durch das Zielobjekt. Es soll unter anderem verhindern, dass Informationen, die einen Kauf verhindern könnten, verschleiert werden.
Wenn es allerdings darangeht Reputation von Firma

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia